Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Medienecho

Presseartikel und Medienberichte
Wer Links oder eingescannte Artikel hat, bitte an „redaktion@entschlossen-offen.de“ schicken!

Eimsbütteler Nachrichten am 29.09.2021: Lenzsiedlung im Visier der AfD – rassistische Anfeindungen

taz am 26.09.2021: AfD-Politik in Hamburg-Eimsbüttel: Lenzviertel im Visier der Rechten

HAW Hamburg im Mai 2021: Weder Kindheit noch Jugend können nachgeholt werden
Die Kinder- und Jugendexpertin Prof. Dr. Gunda Voigts der HAW Hamburg übt Kritik an Corona-Auflagen für Jugendliche.

ZEIT-ONLINE am 03.05.2021: Kritik an Corona-Auflagen für Jugendliche

Wilhelmsburger Inselrundblick am 26.04.2021: Ein Spielhaus im Lockdown?

NDR Info Radiobeitrag mit Stimmen aus dem Clippo Boberg vom 16.04.2021:
Sozialarbeit in Corona-Zeiten: Ein Besuch im Jugendhaus

NDR Hamburg Journal am 10.04.2021:
Jugendhilfe fordert höhere Impfpriorisierung für Mitarbeiter

Bergedorfer Zeitung vom 03.04.2021:
Spielhaus in Lohbrügge vor Abriss: Keine Chance auf Rettung

Bergedorfer Zeitung vom 26.02.2021:
Spielhaus in Lohbrügge soll abgerissen werden

Hamburger Abendblatt am 05.02.2021:
Wie sehr arme Kinder in Hamburg unter Corona leiden

Bergedorfer Zeitung am 29.01.2021:
Jugendtreffs und Kitas: Was ist die beste Corona-Lösung?

taz am 29.01.2021:
Jugendhilfe-Träger laufen Sturm
Pädagog:innen boykottieren Tagung der Sozialbehörde über linke Militanz. Sie wollen Klientel nicht ausforschen

Bergedorfer Zeitung am 28.01.2021:
Immer weniger Flüchtlinge: Jugendtreff muss schließen

taz Nord am 25.01.2021:
Instrumentalisierung von Jugendarbeit:
Auftrag zum Ausforschen

Bergedorfer Zeitung am 09.01.2021:
In Neuallermöhe war er eine Art „Feuerwehr-Mann“

Bergedorfer Zeitung am 08.01.2021:
Jugendeinrichtungen setzen Zeichen gegen rechte Strömungen

junge welt am 06.01.2021:
Präventive Ausforschung
Hamburg: Sozialbehörde befragt Jugendeinrichtungen zu Anzeichen für »linke Militanz«

taz Nord am 03.01.2021:
Umstrittene Prävention in Hamburg:
Sozialarbeit gegen links

NDR Hamburg Journal vom 27.11.2020:
Defizit gefährdet Kinder- und Jugendarbeit im Bezirk Wandsbek

NDR Hamburg Journal vom 13.11.2020:
Sozialer Anker in Corona-Zeiten: Jugendtreff in Schnelsen

Bergedorfer Zeitung am 29.10.2020:
Alles andere ist eine Milchmädchenrechnung
Sozialpädagogen fordern Ausgleich für Tariferhöhungen bei Finanzierung der Jugendhilfe

Rahlstedter Wochenblatt vom 21.10.2020:
„Startloch“ feiert Geburtstag – Jugendzentrum seit 45 Jahren am Start

Deutschlandfunk am 06.08.2020:
„Der Lock Down ist kein Knock Down“

NDR 90,3 am 02.07.2020:
Gute Jugendarbeit in Corona-Zeiten in Hamburg

Hamburger Morgenpost am 06.05.2020:
Hilferuf der Pädagogen:
Situation in Hamburgs Familien eskaliert: Jugendliche in Gefahr

MOPO Insider HEIDI VOM LANDE am 07.04.2020:
Trotz Corona: Offene Kinder- und Jugendarbeit Bergedorf weiter gut aufgestellt!

Bergedorfer Zeitung im Januar 2020:
Das Geld fehlt an allen Ecken – Protest: Jugendeinrichtungen mahnen Verbesserungen an

Offene Arbeit in Bewegung: Dokumentation des Fachtags Hamburg – Wachsende Stadt: Wo bleibt die Offene Arbeit? und des Fachtags „Offene Kinder- und Jugendarbeit in Hamburg“ der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration (BASFI)
im FORUM 4/2019

taz am 28.05.2019:
Offene Jugendarbeit will offen bleiben

Hamburger Abendblatt vom 20.05.2017:
Die Kinder kommen zur Welt und haben keine Chance

Wandsbeker Wochenblatt am 11.01.2017:
Spielhaus Farmsen wird zur Kita

Billstedter Wochenblatt am 08.11.2016:
Angst um Spielhaus in Horn
Hamburger Abendblatt vom 10.03.2016:
Eine Million Euro für Integration der Flüchtlingskinder
hh-heute am 10.03.2016:
Integration spielerisch meistern
taz am 8.10.2015: Spät-Folgen der Sparpolitik: Jugendhilfe in der Klemme
Wandsbeker Wochenblatt am 16.02.2016:
Jugendclub Eilbek: Doppelt so viel Platz für die Kids

Hamburger Abendblatt am 11.12.2015:
Spielhaus bald nur noch Kita?
Hamburger Morgenpost am 30.11.2015:
Diakonisches Werk warnt: Es drohen noch mehr Jugendclub-Schließungen!
Eppendorfer Wochenblatt am 27.10.2015:
„Tilly“ wird Kita
WilhelmsburgOnline am 10.09.2015:
Jugendarbeit am Limit
Bergedorfer Zeitung am 20.07.2015:
Auch Spielhaus am KAP ist im Sommer dicht
Wandsbeker Wochenblatt am 26.05.2015:
Trollhaus eröffnet
Wandsbeker Wochenblatt am 03.02.2015:
Kritik nach Schließung

taz am 05.01.2014:
Sparpläne zeigen Wirkung: Kahlschlag bei der Jugendarbeit
Hamburger Abendblatt am 16.01.2014:
Sozialpolitiker der Bezirke schreiben Brandbrief an Scheele
Hamburger Abendblatt am 20.01.2014:
Haus der Jugend Volksdorf will im April neu eröffnen
Pressemitteilung des SoVD Hamburg vom 21.01.2014: Flickschusterei in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit – „Wenn die Offene Kinder- und Jugendarbeit kleingespart wird, bleibt wieder ein Stück Chancengleichheit und Zukunft auf der Strecke“
Heimatecho am 22.01.2014: Nachwuchs kann Haus der Jugend Volksdorf mitgestalten
Hamburger Morgenpost am 03.02.2014:
Brandbrief an Sozialsenator – „Kürzungen führen zum Kollaps“
Hamburger Abendblatt am 10.02.2014:
Senat kürzt bei der Jugendhilfe – erste Schließung droht
Elbe Wochenblatt Wilhelmsburg am 11.02.2014: „Der Mädchentreff ist unser Zuhause“
Heimatecho am 12.03.2014: Volksdorfs Jugend hat wieder eine Anlaufstelle
Hamburger Abendblatt am 21.03.2014:
560.000 Euro für ein neues Jugendzentrum in Hohenhorst
Hamburger Abendblatt am 29.03.2014:
Spardebatte: SPD lässt Stadtteilbeirat Steilshoop abblitzen
Bergedorfer Zeitung am 30.03.2014: Experten der Jugendarbeit
Bergedorfer Zeitung am 06.04.2014: „Eigentlich müssten wir alle erwischen“
Hamburger Abendblatt am 08.04.2014:
Sparen in der Jugendhilfe: Sturm der Empörung gegen Scheele
taz Nord am 13.04.2014: Protest gegen Kürzungen-„Alibi für Untätigkeit“
taz Kommentar am 13.04.2014: Sozialpolitik ist mehr als Kita
Hamburger Abendblatt am 06.06.2014:
Jugendzentren und Bauspielplätze fordern Klarheit über ihre Zukunft

Heimatecho am 16.01.2013: Keine Einsparungen
Hamburger Abendblatt am 25.01.2013:
Häuser der Jugend vor Schließung gerettet
Bergedorfer Zeitung am 30.01.2013:
Jedes 7. Kind lebt in relativer Armut – Brennpunkt in Bergedorf-West
Hamburger Abendblatt am 31.01.2013:
Sozialbehörde bewilligt 72.000 Euro für Häuser der Jugend
Niendorfer Wochenblatt vom 13.02.2013: Protest war erfolglos
Wandsbeker Wochenblatt am 24.04.2013:
Bei der Jugend gespart – Dabei bräuchte Freizeitlobby mehr Raum und Verstärkung
Hamburger Abendblatt am 25.05.2013:
Jugendzentren protestieren gegen Kürzungen
Hamburger Abendblatt am 27.06.2013:
Bezirke verlieren Mitarbeiter für Jugendhilfe
Bergedorfer Zeitung am 05.07.2013:
DRK-Spielhaus – Auf Konzept-Suche für die perfekte Welle
Hamburger Abendblatt am 27.07.2013:
HAMBURGER SPIELHÄUSER
Hier bin ich Kind – hier darf ich sein

Diakonie Hamburg am 31.07.2013:
Broschüre zur Offenen Kinder- und Jugendarbeit und Ganztagsschule
Eppendorfer Wochenblatt am 08.08.2013: Kinderorte – aus der Not geboren
Heimatecho am 21.08.2013: Was passiert dem Haus der Jugend Volksdorf?
Eppendorfer Wochenblatt am 28.08.2013:
Extrageld für Jugendhilfe – Etatkürzung wird durch Restbeträge ausgeglichen
Wandsbeker Wochenblatt am 29.08.2013:
Sanierung für das Dach: Haus der Jugend in Jenfeld bekommt Geld vom Bezirk
Hamburger Abendblatt am 03.09.2013:
Offene Jugendhilfe steht wieder auf dem Prüfstand
Hamburger Abendblatt am 06.09.2013:
Freien Trägern droht Todesstoß
Heimatecho vom 04.09.2013: Neuer Träger gesucht – Ausschreibung läuft
Heimatecho vom 11.09.2013: Kürzungen für die Jugendarbeit in Volksdorf
Niendorfer Wochenblatt am 18.09.2013: Klartext: Politiker nehmen Stellung
Hamburger Abendblatt am 25.09.2013:
Unterausschuss zur Jugendhilfe muss weiter arbeiten
Bezirksamt Wandsbek im September 2013: Träger gesucht: Interessenbekundungsverfahren Haus der Jugend Volksdorf
Hamburger Abendblatt am 02.10.2013:
Ausschuss setzt Rotstift bei Jugendprojekten an
Heimatecho am 02.10.2013: Neuer Träger gesucht
Hamburger Abendblatt am 11.10.2013: Sparrunde in der offenen Kinder- und Jugendarbeit im Bezirk Harburg geht in die nächste Etappe
Hamburger Abendblatt am 07.11.2013:
Das Bürgerzentrum Feuervogel bleibt ein Krisennest
Hamburger Abendblatt am 09.11.2013:
Jugendzentrum Sandbek leidet unter Personalnot
Wochenblatt St. Georg am 13.11.2013:
Neues Integrations- und Familienzentrum für St. Georg
Bergedorfer Zeitung am 25.11.2013:
Jugendhilfe-Ausschuss: Gut zwei Millionen Euro für Bergedorfs Jugendliche
Heimatecho am 27.11.2013: Haus der Jugend Volksdorf
Heimatecho am 27.11.2013: Jugendclub Sasel
Elbe Wochenblatt Wilhelmsburg am 10.12.2013: Spielhaus: Neubau erst Frühjahr 2015
Verein für Jugendpflege Steilshoop e.V. am 16.12.2013:
Herzlich Willkommen Mädchen- und Frauentreff!!!
Bergedorfer Zeitung am 23.012.2013: Ein neuer Bus für die Kids des „Mobilo“-Projekts

Dezember 2012
Meiendorfer Zeitung am 03.12.2012:
Keine Schließung für den Jugendclub „Mittendrin“ in Meiendorf
Hamburger Morgenpost vom 07.12.2012:
Tanzen und Singen gegen den SparplanSeite 2 des Artikels
hh-mittendrin.de am 07.12.2012: SPD: Sparen nach Belieben?
Pressemitteilung der CDU-Bürgerschaftsfraktion vom 09.12.2012: CDU lehnt SPD-Politik der Zerschlagung der sozialen Infrastruktur für Jugendliche und Familien ab und fordert mehr Sprachförderung für mehr Chancengerechtigkeit
MOPO am 11.12.2012: Streitgespräch: Wie sozial sind die Sozialdemokraten noch?
Hamburger Abendblatt am 11.12.2012:
Sozialpädagogen kritisieren Neubau der HafenCity-Brücke: „Dafür ist Geld da.“
NDR Aktuell am 12.12.2012: Opposition nimmt Sozialsenator ins Visier
Hamburger Abendblatt am 12.12.2012:
Streit um Schwerpunkte des Etats von Senator Scheele
Hamburger Abendblatt am 12.12.2012:
Debatte über Doppelhaushalt: Beim Geld hört der Spaß auf
Hamburger Abendblatt am 13.12.2012:
Kritik am Sozialsenator wegen „unnützer Wahlgeschenke“
Bergedorfer Zeitung am 2012.2012:
Spar-Opfer – Kürzung in der Kinder- und Jugendhilfe: „Es bleibt bitter“
Bergedorfer Zeitung am 26.12.2012:
Lichtwarkhaus – Neubau: Kein Platz mehr für das „Haus der Jugend“

November 2012
harburg-aktuell.de am 02.11.2012:
Nach Kürzung: Politik und Träger des Rieckhofs auf Konfrontationskurs
Hamburg Backbord vom 05.11.2012: Abgescholzt – Hamburg kriegt die Krise
Schattenblick am 06.11.2012: Hamburg kürzt! – Offene Kinder- und Jugendarbeit bedroht: Veranstaltung am 23. Oktober 2012 in Hamburg-St. Pauli
Hamburger Abendblatt online am 08.11.2012:
Demonstration gegen Scheeles Kürzungspläne
Pressemitteilung der Partei DIE LINKE vom 08.11.2012: Das Jugendhilfesystem in Wandsbek stärken – Kürzungen aussetzen, Auswertungen unterstützen!
Hamburger Abendblatt vom 09.11.2012:
Ausgetrickst: Bezirk Wandsbek rettet Jugendzentren
altona.info am 12.11.2012: Altona lehnt Jugendhilfeplanung, Kürzung von Rahmenzuweisungen und Umsteuerungsfonds ab
Elbe Wochenblatt Eimsbüttel am 13.11.2012: „Wir können auf kein Angebot verzichten!“
Wandsbeker Wochenblatt am 14.11.2012: Protestwoche
abgescholzt.de am 16.11.2012: Bezirke retten mit Restmittel? Taschenspielertricks auf Kosten der sozialen Einrichtungen
DIE WELT am 19.11.2012: SPD gewährt Nachschlag für Kultur, Verkehr und Jugend
Hamburger Abendblatt online am 20.11.2012:
Jugendtreff HOT protestiert gegen geplante Kürzungen
Bergedorfer Zeitung vom 22.11.2012:
Politische Rettungs-Tricks für Spielhaus „Blaue Welle“
Hamburger Abendblatt am 22.11.2012: Großdemo gegen Sozialkürzungen geplant
Die LINKE Hamburg am 23.11.2012:
Das Aktuelle Argument: Zum Haushalt der Sozialbehörde
NDR.de am 23.11.2012: Protest gegen Kürzungen im Sozialbereich
Frankfurter Rundschau Newsticker am 23.11.2012:
«Bündnis gegen Rotstift» demonstriert gegen Kürzungen
Hamburg 1 am 23.11.2012: Demo gegen Sozialkürzungen
Hamburger Abendblatt online am 23.11.2012:
1500 Menschen bei Demo „gegen Rotstift“ in Hamburg
taz online am 23.11.2012: PROTEST GEGEN DIE KÜRZUNGSPOLITIK DER SPD-REGIERUNG
DKP Hamburg am 24.11.2012: 3000 demonstrierten am 23. November gegen die Sozialkürzungspolitik in Hamburg
hh-mittendrin.de am 24.11.2012: Bündnis gegen Rotstift: Demo in der Innenstadt
Hamburger Abendblatt am 24.11.2012:
Demonstration gegen Kürzungen im Bildungsbereich
taz Hamburg am 25.11.2012: Nur ein Trostpflaster
taz Hamburg am 25.11.2012: Zukunft der Community-Center: Bangen in Barmbek
Hamburger Abendblatt am 28.11.2012: Bezirk saniert marodes Spielhaus auf der Veddel
Bergedorfer Zeitung vom 29.11.2012: SPD probt Politik mit der Peitsche
Barmbeker Wochenblatt am 29.11.2012: Umverteilung des Geldes?
altona.info am 29.11.2012:
Jugendhilfe in Altona ab 2013 lahmgelegt? Bezirk lehnt Senatsmaßnahmen ab
Elbe Wochenblatt Altona am 30.11.2012: Kinder- und Jugendhilfe in Altona ab 2013: Bezirksversammlung beschließt Forderungen der LINKEN

Oktober 2012
abgescholzt.de Kürzungsmeldungen am 01.10.2012:
Kürzungspläne stoßen im Bezirk Altona auf Widerstand
Bergedorfer Zeitung am 01.10.2012: Kernige wollen in Jugendarbeit mitreden
Hamburger Abendblatt am 02.10.2012:
Koalition in Altona streitet über Kürzungen in der Jugendarbeit
schattenblick.de am 03.10.2012: Quo vadis Sozialarbeit? – Adressat verzogen und
Interview mit Ralf Helling von der Lenzsiedlung e.V. in Hamburg-Eimsbüttel am Rande des Bundeskongresses Soziale Arbeit am 13. September 2012
abgescholzt.de am 04.010.2012: Kürzungswahn in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit: LINKE begrüßt Ablehnung in den Bezirken
und Wohlfahrtsverbände gegen die Kürzungspläne der SPD
Hamburger Abendblatt vom 06.10.2012: Machtkampf auf Kosten der Jüngsten im Bezirk
WELT am Sonntag am 07.10.2012: „Jeder braucht die gleiche Chance“
Pressemitteilung der Bürgerschaftsfraktion der Grünen am 10.10.2012:
Moratorium beschließen – Bedarfe vor Ort ermitteln
schattenblick.de am 10.10.2012:
Emanzipatorische Kinder- und Jugendarbeit nicht mehr gewollt – Gespräch mit Heike Lütkehus und Thomas Kühl am 13. September 2012 in Hamburg
Pressemitteilung der SPD Harburg vom 10.10.2012:
Umstrukturierungen in der Jugendhilfe – SPD-Fraktion fordert eine Sondersitzung des Jugendhilfeausschusses noch im Oktober
harburg-aktuell.de am 11.10.2012:
Jugendhilfeausschuss Harburg: Die Zeichen stehen auf Krieg
DIE WELT vom 11.10.2012: Grüne wollen Kürzungen stoppen
HAN-Online am 12.10.2012: Polit-Chaos bedroht die Jugendhilfe
Hamburger Abendblatt am 13.10.2012: Harburg: „Schlammschlacht“ um Streichliste
spd-stellingen.de am 13.10.2012: Über die Zukunft des ASP-Linse
Bergedorfer Zeitung am 13.10.2012: Mehr Stunden für Straßensozialarbeit (Reinbek)
Hamburger Abendblatt am 15.10.2012:
Sozialsenator Scheele zu Besuch in der Lenzsiedlung
abgescholzt.de am 15.10.2012: Aktion gegen Kürzungen in Eimsbüttel
Niendorfer Wochenblatt am 16.10.2012:
Einladung zur Diskussion zum Thema Sozialpolitik
welt.de am 17.10.2012: Weitere Kürzungen im Sozialetat“
VIERLAENDER.de am 18.10.2012: Protestlaternen für die Blaue Welle in Neuallermöhe
Hamburger Morgenpost vom 19.10.2012: Sie blasen dem Senator den Marsch (Nachtausgabe) Senator Scheele auf dem heißen Stuhl (Tagausgabe)
abgescholzt.de am 19.10.2012: ABGESCHOLZT vor Ort: Protest in der Lenzsiedlung!
Hamburger Abendblatt am 22.10.2012:
Im Haus der Projekte auf der Veddel fürs Leben lernen
Hamburger Abendblatt vom 22.10,2012: Der Sparplan des Hamburger Sozialsenators
Elbe-Wochenblatt Eimsbüttel am 23.10.2012: Schelte für den Sparsenator
Pressemitteilung der Bürgerschaftsfraktion DIE LINKE vom 23.10.2012:
„SPD sollte Moratoriums-Antrag der Grünen unterstützen – so wie DIE LINKE es tut“
Hamburger Abendblatt vom 24.10.2012:
Protest gegen die Rotstiftpolitik des Sozialsenators
Hamburg1 am 24.10.2012: Gefährdete soziale Einrichtungen
„Bündnis gegen Rotstift“ fordert Rücknahme der Kürzungspläne

Hamburger Wochenblatt Barmbek am 24.10.2012: Hat das Basch eine Zukunft?
Heimatecho vom 24.10.2012: Gute Aussichten für Haus der Jugend Volksdorf
Pressemitteilung der Bürgerschaftsfraktion der Grünen vom 25.10.2012: SPD-Fraktion muss Kürzungspläne stoppen
Hamburger Abendblatt am 25.10.2012:
Kürzungen bei der Jugendhilfe ohne Übergangszeit
Bergedorfer Zeitung vom 25.10.2012: Protestumzug für den Erhalt der „Blauen Welle“
SAV Hamburg am 26.10.2012: Allermöhe braucht die Blaue Welle
mopo.de am 26.10.2012: Rechtsanwalt Wooge spendet 13.000 Euro für Lenzsiedlung
Bergedorfer Zeitung am 27.10.2012:
Jugendarbeit zwischen planvoll sparen und Planwirtschaft
harburg-aktuell.de am 31.10.2012: Nun doch: Jugendhilfeausschuss beschließt Kürzungen
Niendorfer Wochenblatt vom 31.10.2012: Sparen statt Rotstift

September 2012
StadtTeilWelt am 04.09.2012: Offene Angebote müssen erhalten bleiben
Elbe Wochenblatt Neugraben: Mütter kämpfen für Spielhaus
Heimatecho am 04.09.2012: Droht die Schließung des HdJ Tegelsbarg?
SAV Hamburg am 05.09.2012: Schuldenbremse? – Sparen wir uns diesen Senat!
Hamburger Wochenblatt Barsbüttel am 05.09.2012: Sommertour durch Rahlstedt
Hamburger Abendblatt am 07.09.2012: Sparmaßnahmen des Senats treffen Kinder
Hamburger Wochenblatt Wandsbek am 05.09.2012: Kein Spielplatz am Spielhaus?
Hamburger Wochenblatt Marienthal am 06.09.2012: Bezirksversammlung unterstützt Bezirksamtsleiter bei schneller Lösung für Spielhaus
Hamburger Abendblatt vom 07.09.2012:
Neuwiedenthal: Kürzungen gefährden das Spielhaus
Hamburger Abendblatt vom 07.09.2012: Spielhaus Neuwiedenthal droht Schließung
Neuer RUF Harburg vom 08.09.2012:
Kinder- und Jugendeinrichtungen stehen auf der Kippe
Neuer RUF Süderelbe vom 08.09.2012:
„Wir sind eine große Familie!“ Spielhaus Neuwiedenthal: Protest gegen Schließung
Hamburger Wochenblatt Bramfeld am 12.09.2012: Kürzungen bei der Jugendarbeit
Hamburger Abendblatt am 14.09.2012:
Kürzungen: Große Probleme für die kleine Plakatwerkstatt
SoVD Hamburg am 15.09.2012: Sozialpolitik in Hamburg auf dem Rückzug
Hamburger Morgenpost vom 18.09.2012:
Interview mit SPD Fraktionschef: Sparen Sie die Jugendhilfe kaputt, Herr Dressel?
Elbe Wochenblatt Eimsbüttel am 18.09.2012: Rapper der Lenzsiedlung bald ohne Saft?
WELT kompakt am 18.09.2012:
„Es drohen Kürzungen“ – Diakonie-Chefin: Die Schuldenbremse sorgt für Unruhe
besser im blick.de am 18.09.2012: Ist der Rieckhof in Gefahr? SPD legt Streichliste vor
HAN-Online am 20.09.2012: Ist das das Ende für den Rieckhof?
Die LINKE Harburg Pressemitteilung vom 21.09.2012: Kürzungen werden abgewendet
Harburg aktuell am 22.09.2012: Jugendhilfeausschuss: Sparversuche kläglich gescheitert
Hamburger Abendblatt am 24.09.2012: Politiker lehnen Sparpaket ab
VIERLAENDER.de am 24.09.2012:
Unfair: Finanzrahmengesetz im superreichen Hamburg
HAN-Online am 25.09.2012: Spart doch lieber in Blankenese!
Elbe Wochenblatt Neugraben am 25.09.2012: Streichliste vom Tisch, und jetzt?
Elbe Wochenblatt Neugraben am 25.09.2012: Vor dem Aus: Hilfe für Kinder
abgescholzt.de Kürzungsmeldungen am 25.09.2012:
Heftige Pleite für die SPD in Harburg: Kürzungspläne in Harburg abgescholzt!
Bündnis gegen Rotstift am 25.09.2012:
Finanzrahmengesetz zementiert ein und lässt keine Spielräume zu
Bergedorfer Zeitung am 25.09.2012:
Jugendliche kämpfen für ihre Sozialarbeiterin (Wentorf)
harburg-aktuell am 26.09.2012:
SPD will Rechtmäßigkeit ihrer Abstimmungsniederlage prüfen
Hamburger Abendblatt am 26.09.2012: Haus der Jugend Tegelsbarg vor dem Aus
Grüne Altona am 26.09.2012: Keine Kürzungen im Altonaer Jugendhilfesystem
Grüne Bürgerschaftsfraktion am 26.09.2012:
Altonaer Moratorium ist konstruktiver Lösungsvorschlag
Bergedorfer Zeitung vom 27.09.2012: Am Lasso durch die Manege gezogen
taz vom 28.09.2012: Altona will Aufschub bei Kürzungen
abgescholzt.de Kürzungsmeldungen am 28.09.2012:
Entscheidung über Kürzungen in Harburg geht in die nächste Runde
SAV-Sozialistische Alternative am 29.09.2012:
Kürzungen stoppen – das Geld bei den Reichen holen! Europaweit!
NDR Info am 29.09.2012: Jugendhilfe: Altona kippt Sparpläne des Senats
Die LINKE Bergedorf am 29.09.2012: UmFAIRteilen? 11h ab Bahnhof Bergedorf

Juli – August 2012
Hamburg 1 Schalthoff live am 03.07.2012:
„Geplante Kürzungen in der offenen Kinder- und Jugendarbeit“
Blog jan-penz.de am 03.07.2012:
Falscher Ort zum Sparen! – Kürzungen bei Kinder- und Jugendhilfe
Bergedorfer Zeitung am 05.07.2012: Ein Floß gibt Auftrieb für die Zukunft
Elbe Wochenblatt Wilhelmsburg am 10.07.2012:
„Mügge“: Im Herbst wird Einweihung gefeiert
Elbe Wochenblatt Ottensen am 15.07.2012: Es ist schwierig nicht empört zu sein
Hamburger Abendblatt vom 19.07.2012: Ihr „Wohnzimmer“ ist in Gefahr
(Artikel bei abendblatt.de)
Elbe Wochenblatt Neugraben am 24.07.2012:
Sozialarbeiter befürchtet: Ohne Spielhaus mehr Gewalt
HAN-Online am 24.07.2012: Das wäre das Aus für den Rieckhof!
HAN-Online am 26.07.2012: Sparzwang: Finger weg von Sandbek!
Elbe Wochenblatt Harburg am 30.07.2012: „Zukunft des Rieckhofs nicht gefährdet“
Hamburger Abendblatt vom 02.08.2012:
CDU protestiert gegen Kürzungen in der Jugendarbeit
Der Neue RUF vom 04.08.2012: Kürzungen: Ruhe im Karton?
HAN-Online am 05.08.2012: Das fällt auf die Stadt zurück
Aufbruch – www.akl-hamburg.de am 05.08.2012: „Kürzungen in der Jugendarbeit“
Elbe Wochenblatt Eidelstedt am 07.08.2012:
Breakdance-Shows gegen Rotstift im Jugendbereich
SAV Hamburg am 07.08.2012: Interview mit Ronald Prieß: „Die Mehrheit der Bevölkerung muss sagen: ‚Das geht so nicht!’“
Heimatecho am 22.08.2012: Endlich Eröffnung des Jugendclub Boltwiesen
taz am 23.08.2012: „Das System ist krank“
taz am 27.08.2012: Schöne neue Software und Diskussion erforderlich
Bündnis gegen Rotstift am 28.08.2012:
„Geplante Kürzungen haben fatale Folgen für unsere Stadt“
Hamburger Aberndblatt vom 29.08.2012:
Das Sparen geht von vorne los Kommentar von Sascha Balasko
Hamburger Abendblatt vom 30.08.2012: Knallhart, aber im Pech

Juni 2012
MoPo vom 01.06.2012: Detlef Scheele (SPD) – Aufstand gegen den Sozialsenator
Hamburger Abendblatt vom 01.06.2012:
Sozialpädagogin: „Viele wissen nicht, was wir machen“
Hamburger Abendblatt vom 01.06.2012: In der Motte
Hamburger Abendblatt am 01.06.2012:
Geheime Streichliste: Diesen Einrichtungen droht das Aus
Harburger Anzeigen und Nachrichten – HAN-Online am 01.06.2012:
Kommentar: Hier wird am falschen Ende gespart!
HAN-Online am 01.06.2012:
Folgende Projekte stehen auf der Liste der Einsparmöglichkeiten
Pressemitteilung der AGFW vom 01.06.2012: Politik ohne soziale Prioritäten – Wohlfahrtsverbände protestieren gegen Kürzungen bei sozialen Projekten
Bergedorfer Zeitung vom 02.06.2012: Mädchentreff – „Man hat hier immer gute Laune“
Hamburger Abendblatt online am 03.06.2012:
Kinder- und Jugendkulturfest „Chill Dich schlau“
Bergedorfer Zeitung vom 04.06.2012: Bezirksamt will „Blaue Welle“ einsparen
Stadtkulturmagazin vom 04.06.2012: Kontrolle ist gut. Offene Jugendarbeit ist besser!
Elbe Wochenblatt Blankenese vom 05.06.2012: „Das ist für uns unbegreiflich!“
Elbe Wochenblatt Altona vom 05.06.2012:
„Sparen an der Jugend? Das wird sich rächen!“
Elbe Wochenblatt Lurup vom 05.06.2012:
Spar-Schock: „Hände weg vom Mädchentreff Lurup!“
Elbe Wochenblatt Eimsbüttel am 05.06.2012:
Jugendausschuss macht keine Sparvorschläge
Bergedorfer Zeitung vom 05.06.2012: Finanzflaute trifft die „Blaue Welle“
Bergedorfer Zeitung vom 05.06.2012: Kommentar: Und die anderen Spielhäuser?
Bürgerschaftsfraktion Die Linke am 06.06.2012: Offene Kinder- und Jugendarbeit: Kürzungswelle trifft jetzt auch Bergedorf und Wandsbek – LINKE protestiert
Hamburger Abendblatt vom 06.06.2012: SPD schweigt zum Streichkonzert – Kürzungen in Offener Kinder- und Jugendarbeit höher als von der Verwaltung ausgewiesen
WELT ONLINE am 06.06.2012: Bündnis protestiert gegen die Sparpolitik
Elbe Wochenblatt Eidelstedt am 06.06.2012:
Mindestens 80.000 Euro weniger für die Jugend?
NDR Hamburg-Journal am 06.06.2012: Protest gegen Sparpolitik
taz vom 07.06.2012: Proteste gegen Sozial-Kahlschlag – Auftakt zu einem heißen Herbst
Hamburger Abendblatt vom 07.06.2012: Sozialverbände protestieren gegen Sparpläne
Hamburger Abendblatt online am 07.06.2012:
Der Jugendhilfeausschusses kämpft gegen Kürzungen
Grüne Bürgerschaftsfraktion am 07.06.2012: Kürzungen und Umsteuerung in der Jugendhilfe – Sorgen der Menschen ernst nehmen
Elbe Wochenblatt St. Pauli am 07.06.2012: Gelebte Kinder und Jugendbeteiligung im JHA Altona? Jugendliche setzen sich für den Erhalt ihres Jugendcafés ein!
Hamburger Abendblatt vom 08.06.2012: Ausschuss befragt Sozialsenator
taz vom 08.06.2012: Kürzungen in der Jugendarbeit: Das zweite Zuhause
WELT kompakt am 08.06.2012: Widerstand gegen SPD-Sparpaket
WELT online am 08.06.2012: Gewerkschaft uneins über SPD-Sparpaket. Auch in der Partei regt sich Widerstand
Hinz & Kunzt am 08.06.2012: Bündnis gegen Rotstift-Politik
Hamburg1 Aktuell am 08.06.2012: Sparpläne der offenen Kinder-und Jugendarbeit
Hamburger Abendblatt online am 08.06.2012: Opposition kritisiert Scheeles Sparvorhaben
junge Welt vom 09.06.2012: „Der Aufschrei steht Hamburgs Senat noch bevor“
Hamburger Abendblatt vom 09.06.2012:
Warum Sozialsenator Scheele ein Exempel statuieren will
DIE WELT vom 09.06.2012: Kritik an Sparvorhaben – CDU sieht Bezirke vor dem Abgrund. Schwierige Sitzung des Familienausschusses
Website der Jusos Hamburg-Mitte am 09.06.2012:
Jusos Hamburg: Kürzungen in der offenen Kinder- und Jugendarbeit zurück nehmen
Hamburger Abendblatt online – Fotostrecke vom 09.06.2012: Proteste vorm CCH
WELT am Sonntag vom 10.06.2012: Jetzt wird das Sparen konkret
Die LINKE Bergedorf am 10.06.2012: Hamburger Schuldenbremse: Umverteilung von unten nach oben oder: in Neuallermöhe wird gespart, im Villenviertel nicht!
taz vom 11.06.2012: SPD-Parteitag. Ritual und Raucherraum
Hamburger Abendblatt vonm 11.06.2012: SPD-Parteitag: Harmonie – fast bis zum Schluss
DIE WELT vom 11.06.2012: Senat berät über Doppelhaushalt
taz vom 11.06.2012: Sozialbehörde will Fakten schaffen
Elbe-Wochenblatt St. Pauli am 11.06.2012: Wie wichtig ist ein Haus der Jugend ?
Elbe-Wochenblatt Harburg am 11.06.2012: Sparen – aber wie?
MOPO vom 11.06.2012: Stellenstreichungen. Jetzt schlägt der Sparhammer zu
DIE WELT vom 12.06.2012: Der Auftakt für das ganz große Sparen
Elbe Wochenblatt Neugraben am 12.06.2012: Ich sehe schwarz für den Stadtteil
Hamburger Wochenblatt Fuhlsbüttel am 12.06.2012: Jugendliche brauchen Freiräume
Hamburg1 am 12.06.2012: Schalthoff Live: Herbert Schalthoff im Gespräch mit Dietrich Wersich
Hamburger Abendblatt vom 13.06.2012: US-Konsulin: „Auf Deutschland ist Verlass“
Hamburger Wochenblatt Wandsbek am 13.06.2012: Keine Kürzungen bei Jugendarbeit
Elbe Wochenblatt St. Pauli am 13.06.2012:
TAG DES OFFENEN JUCAS – Für unser Juca Altstadt machen wir uns stark!
WELT ONLINE am 13.06.2012:
Milliarden-Plan: Das geschieht mit Hamburgs Steuergeldern
taz vom 14.06.2012: Defensiver Haushalt: Budget mit Vorsichtsabschlag
taz vom 15.06.2012: POLITIK DER ANREIZE: Gespart wird beim Bürger
Pressemitteilung der CDU-Bürgerschaftsfraktion vom 15.06.2012:
Kinder- und Jugendpolitik: SPD startet durchsichtiges Täuschungsmanöver
Hamburg 1 am 15.06.2012: Trailer Sozialsenator in der Kritik
taz vom 15.06.2012: Gewerkschaft in Zerreißprobe – Zoff um Sparpolitik
Website DIE LINKE LV Hamburg am 15.06.2012:
Stadt in der Krise: Zu den Kürzungen in der sozialen Infrastruktur
Elbe Wochenblatt Bahrenfeld am 15.06.2012: Tag der OFFENEN TÜR im Juca Bahrenfeld – Wir machen uns Stark für unser Juca
taz online am 17.06.2012: Kosten für Sanierung – Scheeles Ex-Firma braucht Geld
utopieTV am 17.06.2012: Protest gegen die Kürzungen im Offenen Kinder- und Jugendbereich am 29.5.2012, Hamburg
Hamburg 1 Aktuell am 18.06.2012:
Wersich besucht von Kürzungen bedrohte Einrichtungen
Youtube-Video vom 18.06.2012:
Bürgerschaftsrede Christoph de Vries 14.06.2012 – Offene Kinder- und Jugendarbeit
Vimeo-Video vom 18.06.2012: Flashmob gegen Kürzungen (13.06.12)
DIE WELT vom 19.06.2012: Es geht um zehn Millionen Euro
WELT KOMPAKT vom 19.06.2012: „Diese Kürzungen sind falsch“ Dietrich Wersich besucht Jugendhilfeeinrichtungen, an denen gespart werden soll
Pressemitteilung des Senats vom 19.06.2012:
Sozialbehörde investiert in Chancengerechtigkeit
Pressemitteilung DIE LINKE vom 19.06.2012: Jugendhilfe in Altona: LINKE kritisiert aktuelle Giftliste und skrupellose Kürzungspolitik des Senats
Elbe Wochenblatt Wilhelmsburg am 19.06.2012: Spielhaus: Ja? Nein?
Hamburg1 am 19.06.2012:
Schalthoff Live: „Geplante Kürzungen in der offenen Kinder- und Jugendarbeit“
harburg-aktuell.de am 20.06.2012:
Wegen Sparmaßnahmen: Tränen in Harburgs Bezirksversammlung
Hamburger Abendblatt am 21.06.2012: Jugendarbeit auf dem Prüfstand‎
abendblatt.de am 22.06.2012:
ALTONA: Jugendhilfeausschuss sagt „Nein“ zum Sparzwang
taz am 22.06.2012: HILFE FÜR FAMILIEN: Träger verklagt Stadt
Sommer in Hamburg am 22.06.2012:
Kürzungen bei der Offenen Kinder- und Jugendarbeit in Hamburg
Rote Fahne News am 24.06.2012: Hamburger „Doppelhaushalt 2013/2014“ – Kürzungen bei der Zukunft der Jugend und der Umwelt
Elbe Wochenblatt Ottensen am 24.06.2012: Diese Kids sind einfach nur klasse! Gelebte Jugendbeteiligung im Jugendhilfeausschuss (JHA) Altona !
DIE WELT vom 25.06.2012: „Für die kleinen Leute hat Olaf Scholz nichts übrig“
Hamburger Abendblatt vom 26.06.2012:
SPD kontra SPD: Widerstand gegen Kürzungspläne
Hamburger Abendblatt vom 26.06.2012: Kommentar Sascha Balasko:
An der Basis grummelt es
CDU-Bürgerschaftsfraktion am 28.06.2012:
CDU-Anfrage deckt auf: Kürzungen bei Jugendlichen schlimmer als bekannt
Bergedorfer Zeitung vom 29.06.2012: Senat soll über Aus für Kinder- und Jugendtreffs entscheiden

Mai 2012
Wandsbeker Wochenblatt vom 02.05.2012: Einrichtungen einfach wegkürzen?
Hamburger Wochenblatt aus St. Georg am 02.05.2012: Spielhäuser in St. Georg
SPD-Fraktion Bergedorf am 04.05.2012: Jugenddemonstration in der Bezirksversammlung
Der neue RUF Harburg vom 05.05.2012: Kritik an Kürzungen – Partei Die Linke setzt sich mit Antrag durch
Hamburger Abendblatt vom 05.05.2012: Die Linke fordert mehr Personal für Kinder- und Jugendarbeit
ALTONA.INFO am 07.05.2012: Heute: Altonaer Jugendhilfe-Ausschuss stemmt sich gegen Kürzungen
Pressemitteilung der Bürgerschaftsfraktion DIE LINKE vom 08.05.2012: Offene Kinder- und Jugendarbeit: LINKE fordert ausreichende Ausstattung statt Kürzungen!
DIE WELT vom 08.05.2012: Zehn Prozent weniger
ELRAPIDO.DE am 08.05.2012: Die Hamburger Kinder- und Jugendarbeit ist in Gefahr
Pressemitteilung der CDU-Bürgerschaftsfraktion vom 09.05.2012: Kürzungen in der Kinder- und Jugendhilfe verdeutlichen Ignoranz des SPD-Politikstils
Pressemitteilung der GAL-Bürgerschaftsfraktion vom 09.05.2012: SPD-Sparkeule trifft Kinder und Familien
Pressemitteilung der Bürgerschaftfraktion DIE LINKE vom 09.05.2012: Offene Kinder- und Jugendarbeit: Kürzungen werden Stadt teuer zu stehen kommen!
Pressemitteilung der FDP-Bürgerschaftsfraktion vom 09.05.2012: Statt sinnvolle Ausgabenuberprüfung zur rechten Zeit nur vorschnelle pauschale Kürzungen – Senator Scheele macht es sich zu leicht!
Pressemitteilung der SPD-Bürgerschaftsfraktion vom 09.05.2012: Ausgabensteigerungen für Familie, Kinder, Jugend: Mehr frühe Bildung und Ausbau von GBS
BASFI via hamburg.de am 09.05.2012 Rede von Senator Detlef Scheele
Hamburger Wochenblatt St. Georg am 09.05.2012: Spielhaus Danziger Straße
MOPO vom 10.05.2012: In der Bürgerschaft: „König Olaf“ kassiert richtig Prügel
DIE WELT vom 10.05.2012: Schulbau und Jugendhilfe in der Kritik
Hamburger Abendblatt am 16.05.2012: Der größten Skater-Anlage Hamburgs droht das Aus
Wedel-Schulauer Tageblatt vom 19.05.2012: Wo die Roten den Rotstift ansetzen
Elbe-Wochenblatt Harburg am 21.05.2012: Macht Nachmittagsunterricht Kinder- und Jugendzentren überflüssig?
Hamburger Abendblatt vom 21.05.2012: Jugendhilfe soll enger mit Schulen zusammenarbeiten
Hamburger Abendblatt vom 22.05.2012: Hamburgs erster Sozialatlas: 2340 soziale Einrichtungen auf einen Blickhier als PDF
GAL-Fraktion der Bürgerschaft am 22.05.2012: Sozialatlas als Auftakt für Streichkonzert?
Hamburger Wochenblatt St. Georg am 22.05.2012: Unser Schorsch muss bleiben – Keine Streichungen bei Jugendeinrichtungen
Hamburger Wochenblatt St. Georg am 22.05.2012: Viel Platz zum Skaten und Bewegen (Spielhaus Lohmühlenpark)
Mopo vom 23.05.2012: Jetzt kommt es für Sozialsenator Scheele richtig dicke
harburg-aktuell.de am 24.05.2012:
Neuer Sozialatlas: „Geisteradressen“ und an der Realität vorbei
Hamburger Wochenblatt Billstedt am 24.05.2012: Kein Skaten mehr im I-Punkt?
Radiofüchse am 25.05.2012:
Umfrage „Was halten Sie von den geplanten Kürzungen in der Kinder&Jugendhilfe?“
Mopo vom 25.05.2012: Pädagogen gehen auf die Straße
Mopo vom 26.05.2012: Senat entwickelt Rettungsplan für Spielplätze
Bergedorfer Zeitung vom 26.05.2012: Wen trifft es? Sparvorgabe: Statt Jugendclubs zittern jetzt die Spielhäuser
Echte Demokratie jetzt am 27.05.2012: Gegen die Kürzungen im Kinder-, Jugend- und Familienbereich
taz online am 28.05.2012: Senat spart Clubs und Treffs weg – Weniger Platz für die Jugend
taz-Kommentar vom 28.05.2012 (Kaija Kutter): Als generelle Linie ist diese Art der „Standortoptimierung“ gegenüber den Bedürfnissen junger Menschen ignorant. Räume sind auch wichtig
GAL-Fraktion am 28.05.2012: BEHÖRDENPAPIERE ZEIGEN KÜRZUNGSPLÄNE – SPD gibt Jugendarbeit auf
NDR Info am 29.05.2012: Neue Wege in der staatlichen Jugendhilfe
Altona.Info am 29.05.2012: SPD-Senat sägt an unserer Zukunft
JuPis Hamburg am 29.05.2012: Senat spart an der Zukunft – Kürzungen bedrohen Hamburger Kinder- und Jugendeinrichtungen
Hamburger Abendblatt vom 29.05.2012: SPARKURS IN HAMBURGER JUGENDHILFE – Jugendklubs und Spielhäusern droht das Aus – PDF hier
DIE WELT am 29.05.2012: Jugendhilfe: Hier wird eingespart: Spielhäuser und Jugendklubs im Visier
Pressemitteilung der CDU-Bürgerschaftsfraktion vom 29.05.2012: Gegen den Raubbau in der Offenen Kinder- und Jugendhilfe
taz vom 29.05.2012: Weniger Platz für die Jugend
DIE WELT vom 29.05.2012: Jugendhilfe: Hier wird eingespart – Spielhäuser und Jugendklubs im Visier
MoPo vom 29.05.2012: Bei diesen Projekten wird gespart
Hamburger Abendblatt vom 29.05.2012: Behörde steckt Sparkurs in der Jugendhilfe ab
WELT kompakt vom 29.05.2012: Kürzungen bei Kinder- und Jugendhilfe geplant
NDR Hamburg Journal am 29.05.2012: Scheele im Kreuzfeuer
Hamburg 1 Nachgefragt am 29.05.2012: Nachgefragt mit Prof. Dr. Marion Panitzsch-Wiebe
Pressemitteilung des Senats vom 29.05.2012: Nicht weniger, sondern mehr!
RTL-Nord am 29.05.2012: Bericht in den Kurznachrichten
hh-heute.de am 29.05.2012: Scheele: Mehr Kinder- und Jugendhilfe
Radiofüchse am 29.05.2012: Sigrun Schindler im Interview mit Nico von den Ohrlotsen
Pressemitteilung von SOAL am 29.05.2012: Trotz Milliardenmehreinnahmen Kürzungen in der Kinder- und Jugendarbeit
VIERLAENDER.de am 29.05.2012: Weg mit der Austeritätspolitik: Kinder- und Jugendarbeit in Hamburg nicht noch weiter kürzen!
MoPo vom 30.05.2012: Jugend-Demo vorm Rathaus – Rappen gegen den Rotstift
Hamburger Abendblatt online am 30.05.2012: HAMBURGER JUGENDHILFE – Unmut über Sparpläne: Kinder protestieren vorm Rathaus
WELT ONLINE am 30.05.2012: 300 Menschen demonstrieren gegen Kürzungen im Jugendbereich
Bild.de am 30.05.2012: 300 Menschen demonstrieren gegen Kürzungen im Jugendbereich
Hamburg 1 am 30.05.2012: Sparen auf Kosten der Jugend
Nachgefragt/Hamburg 1 am 30.05.2012: Sozialsenator Detlef Scheele im Interview mit Herbert Schalthoff
RTL-Nord am 30.05.2012: Lautstark (JuCa Bahrenfeld und Anhörung im Rathaus)
Hamburg 1 am 30.05.2012: Wir haben noch nicht beschlossen
NDR 90,3 am 30.05.2012: Demo in´t Raathuus
KIRSCHSBLOG am 30.05.2012: Im Jugendauschuss geht die „die Post ab“ – Die Demonstration gegen Kürzungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit vor und im Rathaus
Harburger Nachrichten – HAN online am 31.05.2012: Hamburg spart bei den Kindern
taz vom 31.05.2012: „Hier kann ich tun, was ich will“
GAL-Fraktionsblog am 31.05.2012: Wir lassen uns nicht vertreiben

April 2012
Pressemitteilung von SOAL am 03.04.2012: Der Ganztag braucht starke Jugendhilfepartner
Elbe Wochenblatt Altona vom 03.04.2012: An der Elternschule sparen? Das wird teuer!
Elbe Wochenblatt Neugraben am 03.04.2012: Neubauer führt Jugendhilfeausschuss
Elbe Wochenblatt Lurup am 03.04.2012: Luruper Forum: Kein „Sparhammer“ für die Jugendarbeit!
VIERLAENDER.de am 03.04.2012: Weniger Geld für Bergedorfs Jugend?
Markt für Rahlstedt und Farmsen-Berne vom 07.04.2012: Wandsbek trifft es besonders hart – CDU kritisiert drastische Kürzung bei der Jugendhilfe
DBSH Landesverband Hamburg am 09.04.2012: 12.April, 16:30 Uhr, Jungfernstieg: Wir sagen Nein zu den Kürzungen in der Offenen Kinder-, und Jugendarbeit
Frontal 21 am 10.04.2012: Milliarden für bedürftige Kinder
Bergedorfer Zeitung vom 10.04.2012: „Bergedorfer Lösungen“ für die Jugendarbeit gesucht
Wandsbeker Wochenblatt vom 11.04.2012: Protest gegen Kürzung
ELRAPIDO.DE am 11.04.2012: Hamburger Senat will Kinder- und Jugendarbeit kürzen. Morgen Demo!
KIRSCHSBLOG am 12.04.2012: Krachmachen für den Erhalt der Kinder- und Jugendarbeit: 300 Demonstranten protestieren vor dem Rathaus gegen Kürzungen
Bürgerschaftsfraktion Die LINKE am 12.04.2012: Eklat im Familienausschuss: SPD verweigert Diskussion zu Kürzungen in Bezirken
Pressemitteilung der CDU-Bürgerschaftsfraktion vom 13.04.2012: Familienausschuss: SPD blockiert Diskussion zu geplanten Kürzungen in der Kinder- und Jugendhilfe
GAL-Bürgerschaftsfraktion am 13.04.2012: Eklat im Familienausschuss – Wegducken und Durchzocken: unwürdiges Verhalten der SPD
Hamburger Abendblatt vom 13.04.2012: SPD spart drastisch bei Kinder- und Jugendhilfe
Hamburger Abendblatt Online am 13.04.2012: Sozialbehörde – SPD spart drastisch bei Kinder- und Jugendhilfe
B2B Hamburg am 13.04.2012: Opposition kritisiert Hamburger Senat – CDU und Grüne erzwingen öffentliche Anhörung
STADTKULTUR HAMBURG e.V. a 13.04.2012: Kürzungen bei Kinder- und Jugendarbeit
ASB Hamburg am 13.04.2012: Unterschriften gegen Einsparungen bei der Kinder- und Jugendhilfe
Hamburger Abendblatt vom 14.04.2012: Opposition kritisiert die Sparpläne des Sozialsenators
blogbuzzter.de am 14.04.2012: Für ein Kinder-, Jugend- und Familien-freundliches Hamburg
Zeiseweg 17 am 15.04.2012: Online-Petition gegen die Kürzungen des Senats
ELRAPIDO am 16.04.2012: Kürzungen in der Hamburger Kinder- und Jugendarbeit: Petition und Demovideo
Verein für Jugendpflege Steilshoop e.V. am 16.04.2012: Die Bedrohung der offenen Kinder- und Jugendarbeit
ver.di am 16.04.2012: Für ein kinder-, jugend- und familienfreundliches Hamburg
Aufruf gegen Kürzungen in der offenen Kinder- und Jugendarbeit und Familienförderung

Elbe Wochenblatt Lurup vom 18.04.2012: Nur fünf Jugendhäuser für den Bezirk Altona?
Luruper Nachrichten vom 18.04.2012: Im Angesicht des Hamburger Rathauses: Protestaktion gegen Kürzungen in der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe
Bergedorfer Zeitung vom 18.04.2012: FDP-Vorstoß für die offene Jugendarbeit
Hamburger Abendblatt vom 21.04.2012: „Kürzen? NiX da!“: Protest in der Lenzsiedlung
Lokstedt-online.de am 22.04.2012: Offene Kinder- und Jugendhilfe – Kürzen? NiX da!
Elbe-Wochenblatt vom 24.042012: Protest gegen Kürzungen
Bergedorfer Zeitung vom 25.04.2012: Protestaktion – Lichtwarkhaus: 100 Kids protestieren gegen Kürzung der Jugendhilfe
Elbe-Wochenblatt Eimsbüttel vom 25.04.2012: Kürzen? Protest! Aktionswoche in der Lenzsiedlung
Bergedorfer Zeitung vom 27.04.2012: Jugendpolitik: „Zähneknirschend“ dem Kompromiss zugestimmt
Hamburger Abendblatt vom 28.04.2012: Lenzsiedlung: lautstark gegen die Kürzungen

Februar und März 2012
Heimatecho vom 15.02.2012: Jugendclub Boltwiesen bald fertig
taz vom 16.02.2012: Sparen im Sozialetat – Erziehungshilfe leicht gemacht
Bergedorfer Zeitung vom 20.02.2012: Ausschussdebatte: Sparziele bedrohen die Jugendclubs
Pressemitteilung der BASFI vom 24.02.2012: Mehr Mittel für ganztägige Kinderbetreuung und Erziehungshilfen
Mopo vom 24.02.2012: SPD spart Millionen bei der Jugendarbeit ein
Pressemitteilung des PARITÄTISCHEN Hamburg vom 24.02.2012: Der Paritätische warnt vor sozialen Verwerfungen und fordert ein Umdenken in der Steuerpolitik
Abendblatt vom 25.02.2012: Sozialsenator verteidigt Kürzung der Jugendhilfe
Bergedorfer Zeitung vo 25.02.2012: Sparziele im Jugendbereich: „Schlimmste Entscheidung“
WUZ online vom 28.02.2012 Jugendeinrichtungen von Schließung bedroht (GAL-Pressemitteilung)
SPD Bergedorf am 08.03.2012: Haushaltskonsolidierung macht auch vor der Jugendhilfe nicht halt
Bergedorfer Zeitung vom 20.03.2012: Facebook-Aufruf „Rettet das Mobilo“
taz vom 21.03.2012: SPD-Basis widerspricht
taz vom 22.03.2012: Mit der U-Bahn zum Jugendclub
taz vom 22.03.2012: Senator im Lernprozess Kommentar von Kaija Kutter
Hamburg 1 „Aktuell“ am 22.03.2012: Kürzungen bei Kinder- und Jugendarbeit
MoPo vom 23.03.2012: „Senator will Jugendarbeit zerschlagen“
Hamburger Abendblatt vom 23.03.2012: GAL befürchtet Streichung vieler Jugendeinrichtungen
Elbe Wochenblatt – Lurup vom 23.03.2012: Bezirksversammlung Altona stimmt mehrheitlich gegen Kürzungen der Mittel für Kinder- und Jugendhilfe
Hamburg 1 „Nachgefragt“ am 23.03.2012 mit Detlef Scheele und Herbert Schalthoff
MoPo vom 24.03.2012: Jugendtreffs: Behörde weist Vorwurf zurück
Welt Online vom 24.03.2012: Sozialsenator krempelt die Jugendhilfe um
Bild.de Interview vom 24.03.2012: Sind Sie der böse Bube, Herr Sozialsenator?
Elbe Wochenblatt – Altona vom 27.03.2012: Es knirscht gewaltig in der Koalition
Elbe Wochenblatt – Eimsbüttel vom 27.03.2012: Sparen bei der Jugendarbeit – Eimsbüttel ist dagegen
Luruper Nachrichten vom 28.03.2012: Altonaer Bezirksversammlung verlangt: Keine Kürzungen in der Kinder- und Jugendarbeit!
Luruper Nachrichten vom 28.03.2012: Olaf Scholz zu Gast im Luruper Goethe-Gymnasium
KIRSCHSBLOG am 29.03.2012: „Die Schule hält die Kindheit im Klammergriff“: Überraschender Erfolg einer Streitschrift, die sich gestern in Hamburg als besonders aktuell erwies
Pressemitteilung der BASFI und der BSB vom 29.03.2012: Bildungs- und Teilhabepaket kommt gut an – Senator Scheele und Senator Rabe ziehen eine positive Jahresbilanz
MoPo vom 29.03.2012: Sozialsenator Scheele ratlos Kinder-Kurse zu verschenken – und niemand greift zu
taz vom 29.03.2012: Bildungs- und Teilhabepaket – Geldsegen dank armer Kinder
taz vom 29.03.2012, Kommentar: Das Geld gehört den Kindern – Treuloser Vater Staat
KIRSCHSBLOG am 29.03.2012: Binnenfreiwilligkeit – Freiwilligkeit im Sinne des Ganztagsschulbeauftragten
Zeit Online vom 30.03.2012: Jahres-Bilanz – Ein Bildungspaket, das wenig bildet
MoPo vom 30.03.2012: Bauspielplatz „Die Kuhle“ – Eine Oase für die Kinder von Billstedt
taz vom 30.03.2012: Streit um Sparpolitik – „Wir nehmen kein Geld weg“ Kaija Kutter interviewt Detlef Scheele
Bild.de vom 30.03.2012: So prasst Olaf Scholz mit unserem Geld
Quer Borgfelde am 30.03.2012: Detlef Scheeles Sprung in der Schüssel
Zeiseweg 17 am 31.03.2012: Bezirksversammlung gegen Kürzungen
Zeiseweg 17 am 31.03.2012: Kürzungen fachlich nicht zu rechtfertigen!

To be continued…“ (siehe auch unter Downloads)