Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Medienecho

Presseartikel und Medienberichte
(vorläufig… hier stehen erstmal die alten bis sehr alten Presselinks der Seite nokija.de. Wer Links oder eingescannte Artikel hat, bitte an „redaktion@entschlossen-offen.de“ schicken!)
Hamburger Abendblatt vom 20.05.2017:
Die Kinder kommen zur Welt und haben keine Chance
Wandsbeker Wochenblatt am 11.01.2017:
Spielhaus Farmsen wird zur Kita

Billstedter Wochenblatt am 08.11.2016:
Angst um Spielhaus in Horn
Hamburger Abendblatt vom 10.03.2016:
Eine Million Euro für Integration der Flüchtlingskinder
hh-heute am 10.03.2016:
Integration spielerisch meistern
taz am 8.10.2015: Spät-Folgen der Sparpolitik: Jugendhilfe in der Klemme
Wandsbeker Wochenblatt am 16.02.2016:
Jugendclub Eilbek: Doppelt so viel Platz für die Kids

Hamburger Abendblatt am 11.12.2015:
Spielhaus bald nur noch Kita?
Eppendorfer Wochenblatt am 27.10.2015:
„Tilly“ wird Kita
WilhelmsburgOnline am 10.09.2015:
Jugendarbeit am Limit
Bergedorfer Zeitung am 20.07.2015:
Auch Spielhaus am KAP ist im Sommer dicht
Wandsbeker Wochenblatt am 26.05.2015:
Trollhaus eröffnet
Wandsbeker Wochenblatt am 03.02.2015:
Kritik nach Schließung

taz am 05.01.2014:
Sparpläne zeigen Wirkung: Kahlschlag bei der Jugendarbeit
Hamburger Abendblatt am 16.01.2014:
Sozialpolitiker der Bezirke schreiben Brandbrief an Scheele
Hamburger Abendblatt am 20.01.2014:
Haus der Jugend Volksdorf will im April neu eröffnen
Pressemitteilung des SoVD Hamburg vom 21.01.2014: Flickschusterei in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit – „Wenn die Offene Kinder- und Jugendarbeit kleingespart wird, bleibt wieder ein Stück Chancengleichheit und Zukunft auf der Strecke“
Heimatecho am 22.01.2014: Nachwuchs kann Haus der Jugend Volksdorf mitgestalten
Hamburger Morgenpost am 03.02.2014:
Brandbrief an Sozialsenator – „Kürzungen führen zum Kollaps“
Hamburger Abendblatt am 10.02.2014:
Senat kürzt bei der Jugendhilfe – erste Schließung droht
Elbe Wochenblatt Wilhelmsburg am 11.02.2014: „Der Mädchentreff ist unser Zuhause“
Heimatecho am 12.03.2014: Volksdorfs Jugend hat wieder eine Anlaufstelle
Hamburger Abendblatt am 21.03.2014:
560.000 Euro für ein neues Jugendzentrum in Hohenhorst
Hamburger Abendblatt am 29.03.2014:
Spardebatte: SPD lässt Stadtteilbeirat Steilshoop abblitzen
Bergedorfer Zeitung am 30.03.2014: Experten der Jugendarbeit
Bergedorfer Zeitung am 06.04.2014: „Eigentlich müssten wir alle erwischen“
Hamburger Abendblatt am 08.04.2014:
Sparen in der Jugendhilfe: Sturm der Empörung gegen Scheele
taz Nord am 13.04.2014: Protest gegen Kürzungen-„Alibi für Untätigkeit“
taz Kommentar am 13.04.2014: Sozialpolitik ist mehr als Kita
Hamburger Abendblatt am 06.06.2014:
Jugendzentren und Bauspielplätze fordern Klarheit über ihre Zukunft

Heimatecho am 16.01.2013: Keine Einsparungen
Hamburger Abendblatt am 25.01.2013:
Häuser der Jugend vor Schließung gerettet
Bergedorfer Zeitung am 30.01.2013:
Jedes 7. Kind lebt in relativer Armut – Brennpunkt in Bergedorf-West
Hamburger Abendblatt am 31.01.2013:
Sozialbehörde bewilligt 72.000 Euro für Häuser der Jugend
Niendorfer Wochenblatt vom 13.02.2013: Protest war erfolglos
Wandsbeker Wochenblatt am 24.04.2013:
Bei der Jugend gespart – Dabei bräuchte Freizeitlobby mehr Raum und Verstärkung
Hamburger Abendblatt am 25.05.2013:
Jugendzentren protestieren gegen Kürzungen
Hamburger Abendblatt am 27.06.2013:
Bezirke verlieren Mitarbeiter für Jugendhilfe
Bergedorfer Zeitung am 05.07.2013:
DRK-Spielhaus – Auf Konzept-Suche für die perfekte Welle
Hamburger Abendblatt am 27.07.2013:
HAMBURGER SPIELHÄUSER
Hier bin ich Kind – hier darf ich sein

Diakonie Hamburg am 31.07.2013:
Broschüre zur Offenen Kinder- und Jugendarbeit und Ganztagsschule
Eppendorfer Wochenblatt am 08.08.2013: Kinderorte – aus der Not geboren
Heimatecho am 21.08.2013: Was passiert dem Haus der Jugend Volksdorf?
Eppendorfer Wochenblatt am 28.08.2013:
Extrageld für Jugendhilfe – Etatkürzung wird durch Restbeträge ausgeglichen
Wandsbeker Wochenblatt am 29.08.2013:
Sanierung für das Dach: Haus der Jugend in Jenfeld bekommt Geld vom Bezirk
Hamburger Abendblatt am 03.09.2013:
Offene Jugendhilfe steht wieder auf dem Prüfstand
Hamburger Abendblatt am 06.09.2013:
Freien Trägern droht Todesstoß
Heimatecho vom 04.09.2013: Neuer Träger gesucht – Ausschreibung läuft
Heimatecho vom 11.09.2013: Kürzungen für die Jugendarbeit in Volksdorf
Niendorfer Wochenblatt am 18.09.2013: Klartext: Politiker nehmen Stellung
Hamburger Abendblatt am 25.09.2013:
Unterausschuss zur Jugendhilfe muss weiter arbeiten
Bezirksamt Wandsbek im September 2013: Träger gesucht: Interessenbekundungsverfahren Haus der Jugend Volksdorf
Hamburger Abendblatt am 02.10.2013:
Ausschuss setzt Rotstift bei Jugendprojekten an
Heimatecho am 02.10.2013: Neuer Träger gesucht
Hamburger Abendblatt am 11.10.2013: Sparrunde in der offenen Kinder- und Jugendarbeit im Bezirk Harburg geht in die nächste Etappe
Hamburger Abendblatt am 07.11.2013:
Das Bürgerzentrum Feuervogel bleibt ein Krisennest
Hamburger Abendblatt am 09.11.2013:
Jugendzentrum Sandbek leidet unter Personalnot
Wochenblatt St. Georg am 13.11.2013:
Neues Integrations- und Familienzentrum für St. Georg
Bergedorfer Zeitung am 25.11.2013:
Jugendhilfe-Ausschuss: Gut zwei Millionen Euro für Bergedorfs Jugendliche
Heimatecho am 27.11.2013: Haus der Jugend Volksdorf
Heimatecho am 27.11.2013: Jugendclub Sasel
Elbe Wochenblatt Wilhelmsburg am 10.12.2013: Spielhaus: Neubau erst Frühjahr 2015
Verein für Jugendpflege Steilshoop e.V. am 16.12.2013:
Herzlich Willkommen Mädchen- und Frauentreff!!!
Bergedorfer Zeitung am 23.012.2013: Ein neuer Bus für die Kids des „Mobilo“-Projekts

Dezember 2012
Meiendorfer Zeitung am 03.12.2012:
Keine Schließung für den Jugendclub „Mittendrin“ in Meiendorf
Hamburger Morgenpost vom 07.12.2012:
Tanzen und Singen gegen den SparplanSeite 2 des Artikels
hh-mittendrin.de am 07.12.2012: SPD: Sparen nach Belieben?
Pressemitteilung der CDU-Bürgerschaftsfraktion vom 09.12.2012: CDU lehnt SPD-Politik der Zerschlagung der sozialen Infrastruktur für Jugendliche und Familien ab und fordert mehr Sprachförderung für mehr Chancengerechtigkeit
MOPO am 11.12.2012: Streitgespräch: Wie sozial sind die Sozialdemokraten noch?
Hamburger Abendblatt am 11.12.2012:
Sozialpädagogen kritisieren Neubau der HafenCity-Brücke: „Dafür ist Geld da.“
NDR Aktuell am 12.12.2012: Opposition nimmt Sozialsenator ins Visier
Hamburger Abendblatt am 12.12.2012:
Streit um Schwerpunkte des Etats von Senator Scheele
Hamburger Abendblatt am 12.12.2012:
Debatte über Doppelhaushalt: Beim Geld hört der Spaß auf
Hamburger Abendblatt am 13.12.2012:
Kritik am Sozialsenator wegen „unnützer Wahlgeschenke“
Bergedorfer Zeitung am 2012.2012:
Spar-Opfer – Kürzung in der Kinder- und Jugendhilfe: „Es bleibt bitter“
Bergedorfer Zeitung am 26.12.2012:
Lichtwarkhaus – Neubau: Kein Platz mehr für das „Haus der Jugend“

November 2012
harburg-aktuell.de am 02.11.2012:
Nach Kürzung: Politik und Träger des Rieckhofs auf Konfrontationskurs
Hamburg Backbord vom 05.11.2012: Abgescholzt – Hamburg kriegt die Krise
Schattenblick am 06.11.2012: Hamburg kürzt! – Offene Kinder- und Jugendarbeit bedroht: Veranstaltung am 23. Oktober 2012 in Hamburg-St. Pauli
Hamburger Abendblatt online am 08.11.2012:
Demonstration gegen Scheeles Kürzungspläne
Pressemitteilung der Partei DIE LINKE vom 08.11.2012: Das Jugendhilfesystem in Wandsbek stärken – Kürzungen aussetzen, Auswertungen unterstützen!
Hamburger Abendblatt vom 09.11.2012:
Ausgetrickst: Bezirk Wandsbek rettet Jugendzentren
altona.info am 12.11.2012: Altona lehnt Jugendhilfeplanung, Kürzung von Rahmenzuweisungen und Umsteuerungsfonds ab
Elbe Wochenblatt Eimsbüttel am 13.11.2012: „Wir können auf kein Angebot verzichten!“
Wandsbeker Wochenblatt am 14.11.2012: Protestwoche
abgescholzt.de am 16.11.2012: Bezirke retten mit Restmittel? Taschenspielertricks auf Kosten der sozialen Einrichtungen
DIE WELT am 19.11.2012: SPD gewährt Nachschlag für Kultur, Verkehr und Jugend
Hamburger Abendblatt online am 20.11.2012:
Jugendtreff HOT protestiert gegen geplante Kürzungen
Bergedorfer Zeitung vom 22.11.2012:
Politische Rettungs-Tricks für Spielhaus „Blaue Welle“
Hamburger Abendblatt am 22.11.2012: Großdemo gegen Sozialkürzungen geplant
Die LINKE Hamburg am 23.11.2012:
Das Aktuelle Argument: Zum Haushalt der Sozialbehörde
NDR.de am 23.11.2012: Protest gegen Kürzungen im Sozialbereich
Frankfurter Rundschau Newsticker am 23.11.2012:
«Bündnis gegen Rotstift» demonstriert gegen Kürzungen
Hamburg 1 am 23.11.2012: Demo gegen Sozialkürzungen
Hamburger Abendblatt online am 23.11.2012:
1500 Menschen bei Demo „gegen Rotstift“ in Hamburg
taz online am 23.11.2012: PROTEST GEGEN DIE KÜRZUNGSPOLITIK DER SPD-REGIERUNG
DKP Hamburg am 24.11.2012: 3000 demonstrierten am 23. November gegen die Sozialkürzungspolitik in Hamburg
hh-mittendrin.de am 24.11.2012: Bündnis gegen Rotstift: Demo in der Innenstadt
Hamburger Abendblatt am 24.11.2012:
Demonstration gegen Kürzungen im Bildungsbereich
taz Hamburg am 25.11.2012: Nur ein Trostpflaster
taz Hamburg am 25.11.2012: Zukunft der Community-Center: Bangen in Barmbek
Hamburger Abendblatt am 28.11.2012: Bezirk saniert marodes Spielhaus auf der Veddel
Bergedorfer Zeitung vom 29.11.2012: SPD probt Politik mit der Peitsche
Barmbeker Wochenblatt am 29.11.2012: Umverteilung des Geldes?
altona.info am 29.11.2012:
Jugendhilfe in Altona ab 2013 lahmgelegt? Bezirk lehnt Senatsmaßnahmen ab
Elbe Wochenblatt Altona am 30.11.2012: Kinder- und Jugendhilfe in Altona ab 2013: Bezirksversammlung beschließt Forderungen der LINKEN

Oktober 2012
abgescholzt.de Kürzungsmeldungen am 01.10.2012:
Kürzungspläne stoßen im Bezirk Altona auf Widerstand
Bergedorfer Zeitung am 01.10.2012: Kernige wollen in Jugendarbeit mitreden
Hamburger Abendblatt am 02.10.2012:
Koalition in Altona streitet über Kürzungen in der Jugendarbeit
schattenblick.de am 03.10.2012: Quo vadis Sozialarbeit? – Adressat verzogen und
Interview mit Ralf Helling von der Lenzsiedlung e.V. in Hamburg-Eimsbüttel am Rande des Bundeskongresses Soziale Arbeit am 13. September 2012
abgescholzt.de am 04.010.2012: Kürzungswahn in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit: LINKE begrüßt Ablehnung in den Bezirken
und Wohlfahrtsverbände gegen die Kürzungspläne der SPD
Hamburger Abendblatt vom 06.10.2012: Machtkampf auf Kosten der Jüngsten im Bezirk
WELT am Sonntag am 07.10.2012: „Jeder braucht die gleiche Chance“
Pressemitteilung der Bürgerschaftsfraktion der Grünen am 10.10.2012:
Moratorium beschließen – Bedarfe vor Ort ermitteln
schattenblick.de am 10.10.2012:
Emanzipatorische Kinder- und Jugendarbeit nicht mehr gewollt – Gespräch mit Heike Lütkehus und Thomas Kühl am 13. September 2012 in Hamburg
Pressemitteilung der SPD Harburg vom 10.10.2012:
Umstrukturierungen in der Jugendhilfe – SPD-Fraktion fordert eine Sondersitzung des Jugendhilfeausschusses noch im Oktober
harburg-aktuell.de am 11.10.2012:
Jugendhilfeausschuss Harburg: Die Zeichen stehen auf Krieg
DIE WELT vom 11.10.2012: Grüne wollen Kürzungen stoppen
HAN-Online am 12.10.2012: Polit-Chaos bedroht die Jugendhilfe
Hamburger Abendblatt am 13.10.2012: Harburg: „Schlammschlacht“ um Streichliste
spd-stellingen.de am 13.10.2012: Über die Zukunft des ASP-Linse
Bergedorfer Zeitung am 13.10.2012: Mehr Stunden für Straßensozialarbeit (Reinbek)
Hamburger Abendblatt am 15.10.2012:
Sozialsenator Scheele zu Besuch in der Lenzsiedlung
abgescholzt.de am 15.10.2012: Aktion gegen Kürzungen in Eimsbüttel
Niendorfer Wochenblatt am 16.10.2012:
Einladung zur Diskussion zum Thema Sozialpolitik
welt.de am 17.10.2012: Weitere Kürzungen im Sozialetat“
VIERLAENDER.de am 18.10.2012: Protestlaternen für die Blaue Welle in Neuallermöhe
Hamburger Morgenpost vom 19.10.2012: Sie blasen dem Senator den Marsch (Nachtausgabe) Senator Scheele auf dem heißen Stuhl (Tagausgabe)
abgescholzt.de am 19.10.2012: ABGESCHOLZT vor Ort: Protest in der Lenzsiedlung!
Hamburger Abendblatt am 22.10.2012:
Im Haus der Projekte auf der Veddel fürs Leben lernen
Hamburger Abendblatt vom 22.10,2012: Der Sparplan des Hamburger Sozialsenators
Elbe-Wochenblatt Eimsbüttel am 23.10.2012: Schelte für den Sparsenator
Pressemitteilung der Bürgerschaftsfraktion DIE LINKE vom 23.10.2012:
„SPD sollte Moratoriums-Antrag der Grünen unterstützen – so wie DIE LINKE es tut“
Hamburger Abendblatt vom 24.10.2012:
Protest gegen die Rotstiftpolitik des Sozialsenators
Hamburg1 am 24.10.2012: Gefährdete soziale Einrichtungen
„Bündnis gegen Rotstift“ fordert Rücknahme der Kürzungspläne

Hamburger Wochenblatt Barmbek am 24.10.2012: Hat das Basch eine Zukunft?
Heimatecho vom 24.10.2012: Gute Aussichten für Haus der Jugend Volksdorf
Pressemitteilung der Bürgerschaftsfraktion der Grünen vom 25.10.2012: SPD-Fraktion muss Kürzungspläne stoppen
Hamburger Abendblatt am 25.10.2012:
Kürzungen bei der Jugendhilfe ohne Übergangszeit
Bergedorfer Zeitung vom 25.10.2012: Protestumzug für den Erhalt der „Blauen Welle“
SAV Hamburg am 26.10.2012: Allermöhe braucht die Blaue Welle
mopo.de am 26.10.2012: Rechtsanwalt Wooge spendet 13.000 Euro für Lenzsiedlung
Bergedorfer Zeitung am 27.10.2012:
Jugendarbeit zwischen planvoll sparen und Planwirtschaft
harburg-aktuell.de am 31.10.2012: Nun doch: Jugendhilfeausschuss beschließt Kürzungen
Niendorfer Wochenblatt vom 31.10.2012: Sparen statt Rotstift

September 2012
StadtTeilWelt am 04.09.2012: Offene Angebote müssen erhalten bleiben
Elbe Wochenblatt Neugraben: Mütter kämpfen für Spielhaus
Heimatecho am 04.09.2012: Droht die Schließung des HdJ Tegelsbarg?
SAV Hamburg am 05.09.2012: Schuldenbremse? – Sparen wir uns diesen Senat!
Hamburger Wochenblatt Barsbüttel am 05.09.2012: Sommertour durch Rahlstedt
Hamburger Abendblatt am 07.09.2012: Sparmaßnahmen des Senats treffen Kinder
Hamburger Wochenblatt Wandsbek am 05.09.2012: Kein Spielplatz am Spielhaus?
Hamburger Wochenblatt Marienthal am 06.09.2012: Bezirksversammlung unterstützt Bezirksamtsleiter bei schneller Lösung für Spielhaus
Hamburger Abendblatt vom 07.09.2012:
Neuwiedenthal: Kürzungen gefährden das Spielhaus
Hamburger Abendblatt vom 07.09.2012: Spielhaus Neuwiedenthal droht Schließung
Neuer RUF Harburg vom 08.09.2012:
Kinder- und Jugendeinrichtungen stehen auf der Kippe
Neuer RUF Süderelbe vom 08.09.2012:
„Wir sind eine große Familie!“ Spielhaus Neuwiedenthal: Protest gegen Schließung
Hamburger Wochenblatt Bramfeld am 12.09.2012: Kürzungen bei der Jugendarbeit
Hamburger Abendblatt am 14.09.2012:
Kürzungen: Große Probleme für die kleine Plakatwerkstatt
SoVD Hamburg am 15.09.2012: Sozialpolitik in Hamburg auf dem Rückzug
Hamburger Morgenpost vom 18.09.2012:
Interview mit SPD Fraktionschef: Sparen Sie die Jugendhilfe kaputt, Herr Dressel?
Elbe Wochenblatt Eimsbüttel am 18.09.2012: Rapper der Lenzsiedlung bald ohne Saft?
WELT kompakt am 18.09.2012:
„Es drohen Kürzungen“ – Diakonie-Chefin: Die Schuldenbremse sorgt für Unruhe
besser im blick.de am 18.09.2012: Ist der Rieckhof in Gefahr? SPD legt Streichliste vor
HAN-Online am 20.09.2012: Ist das das Ende für den Rieckhof?
Die LINKE Harburg Pressemitteilung vom 21.09.2012: Kürzungen werden abgewendet
Harburg aktuell am 22.09.2012: Jugendhilfeausschuss: Sparversuche kläglich gescheitert
Hamburger Abendblatt am 24.09.2012: Politiker lehnen Sparpaket ab
VIERLAENDER.de am 24.09.2012:
Unfair: Finanzrahmengesetz im superreichen Hamburg
HAN-Online am 25.09.2012: Spart doch lieber in Blankenese!
Elbe Wochenblatt Neugraben am 25.09.2012: Streichliste vom Tisch, und jetzt?
Elbe Wochenblatt Neugraben am 25.09.2012: Vor dem Aus: Hilfe für Kinder
abgescholzt.de Kürzungsmeldungen am 25.09.2012:
Heftige Pleite für die SPD in Harburg: Kürzungspläne in Harburg abgescholzt!
Bündnis gegen Rotstift am 25.09.2012:
Finanzrahmengesetz zementiert ein und lässt keine Spielräume zu
Bergedorfer Zeitung am 25.09.2012:
Jugendliche kämpfen für ihre Sozialarbeiterin (Wentorf)
harburg-aktuell am 26.09.2012:
SPD will Rechtmäßigkeit ihrer Abstimmungsniederlage prüfen
Hamburger Abendblatt am 26.09.2012: Haus der Jugend Tegelsbarg vor dem Aus
Grüne Altona am 26.09.2012: Keine Kürzungen im Altonaer Jugendhilfesystem
Grüne Bürgerschaftsfraktion am 26.09.2012:
Altonaer Moratorium ist konstruktiver Lösungsvorschlag
Bergedorfer Zeitung vom 27.09.2012: Am Lasso durch die Manege gezogen
taz vom 28.09.2012: Altona will Aufschub bei Kürzungen
abgescholzt.de Kürzungsmeldungen am 28.09.2012:
Entscheidung über Kürzungen in Harburg geht in die nächste Runde
SAV-Sozialistische Alternative am 29.09.2012:
Kürzungen stoppen – das Geld bei den Reichen holen! Europaweit!
NDR Info am 29.09.2012: Jugendhilfe: Altona kippt Sparpläne des Senats
Die LINKE Bergedorf am 29.09.2012: UmFAIRteilen? 11h ab Bahnhof Bergedorf

Juli – August 2012
Hamburg 1 Schalthoff live am 03.07.2012:
„Geplante Kürzungen in der offenen Kinder- und Jugendarbeit“
Blog jan-penz.de am 03.07.2012:
Falscher Ort zum Sparen! – Kürzungen bei Kinder- und Jugendhilfe
Bergedorfer Zeitung am 05.07.2012: Ein Floß gibt Auftrieb für die Zukunft
Elbe Wochenblatt Wilhelmsburg am 10.07.2012:
„Mügge“: Im Herbst wird Einweihung gefeiert
Elbe Wochenblatt Ottensen am 15.07.2012: Es ist schwierig nicht empört zu sein
Hamburger Abendblatt vom 19.07.2012: Ihr „Wohnzimmer“ ist in Gefahr
(Artikel bei abendblatt.de)
Elbe Wochenblatt Neugraben am 24.07.2012:
Sozialarbeiter befürchtet: Ohne Spielhaus mehr Gewalt
HAN-Online am 24.07.2012: Das wäre das Aus für den Rieckhof!
HAN-Online am 26.07.2012: Sparzwang: Finger weg von Sandbek!
Elbe Wochenblatt Harburg am 30.07.2012: „Zukunft des Rieckhofs nicht gefährdet“
Hamburger Abendblatt vom 02.08.2012:
CDU protestiert gegen Kürzungen in der Jugendarbeit
Der Neue RUF vom 04.08.2012: Kürzungen: Ruhe im Karton?
HAN-Online am 05.08.2012: Das fällt auf die Stadt zurück
Aufbruch – www.akl-hamburg.de am 05.08.2012: „Kürzungen in der Jugendarbeit“
Elbe Wochenblatt Eidelstedt am 07.08.2012:
Breakdance-Shows gegen Rotstift im Jugendbereich
SAV Hamburg am 07.08.2012: Interview mit Ronald Prieß: „Die Mehrheit der Bevölkerung muss sagen: ‚Das geht so nicht!’“
Heimatecho am 22.08.2012: Endlich Eröffnung des Jugendclub Boltwiesen
taz am 23.08.2012: „Das System ist krank“
taz am 27.08.2012: Schöne neue Software und Diskussion erforderlich
Bündnis gegen Rotstift am 28.08.2012:
„Geplante Kürzungen haben fatale Folgen für unsere Stadt“
Hamburger Aberndblatt vom 29.08.2012:
Das Sparen geht von vorne los Kommentar von Sascha Balasko
Hamburger Abendblatt vom 30.08.2012: Knallhart, aber im Pech

Juni 2012
MoPo vom 01.06.2012: Detlef Scheele (SPD) – Aufstand gegen den Sozialsenator
Hamburger Abendblatt vom 01.06.2012:
Sozialpädagogin: „Viele wissen nicht, was wir machen“
Hamburger Abendblatt vom 01.06.2012: In der Motte
Hamburger Abendblatt am 01.06.2012:
Geheime Streichliste: Diesen Einrichtungen droht das Aus
Harburger Anzeigen und Nachrichten – HAN-Online am 01.06.2012:
Kommentar: Hier wird am falschen Ende gespart!
HAN-Online am 01.06.2012:
Folgende Projekte stehen auf der Liste der Einsparmöglichkeiten
Pressemitteilung der AGFW vom 01.06.2012: Politik ohne soziale Prioritäten – Wohlfahrtsverbände protestieren gegen Kürzungen bei sozialen Projekten
Bergedorfer Zeitung vom 02.06.2012: Mädchentreff – „Man hat hier immer gute Laune“
Hamburger Abendblatt online am 03.06.2012:
Kinder- und Jugendkulturfest „Chill Dich schlau“
Bergedorfer Zeitung vom 04.06.2012: Bezirksamt will „Blaue Welle“ einsparen
Stadtkulturmagazin vom 04.06.2012: Kontrolle ist gut. Offene Jugendarbeit ist besser!
Elbe Wochenblatt Blankenese vom 05.06.2012: „Das ist für uns unbegreiflich!“
Elbe Wochenblatt Altona vom 05.06.2012:
„Sparen an der Jugend? Das wird sich rächen!“
Elbe Wochenblatt Lurup vom 05.06.2012:
Spar-Schock: „Hände weg vom Mädchentreff Lurup!“
Elbe Wochenblatt Eimsbüttel am 05.06.2012:
Jugendausschuss macht keine Sparvorschläge
Bergedorfer Zeitung vom 05.06.2012: Finanzflaute trifft die „Blaue Welle“
Bergedorfer Zeitung vom 05.06.2012: Kommentar: Und die anderen Spielhäuser?
Bürgerschaftsfraktion Die Linke am 06.06.2012: Offene Kinder- und Jugendarbeit: Kürzungswelle trifft jetzt auch Bergedorf und Wandsbek – LINKE protestiert
Hamburger Abendblatt vom 06.06.2012: SPD schweigt zum Streichkonzert – Kürzungen in Offener Kinder- und Jugendarbeit höher als von der Verwaltung ausgewiesen
WELT ONLINE am 06.06.2012: Bündnis protestiert gegen die Sparpolitik
Elbe Wochenblatt Eidelstedt am 06.06.2012:
Mindestens 80.000 Euro weniger für die Jugend?
NDR Hamburg-Journal am 06.06.2012: Protest gegen Sparpolitik
taz vom 07.06.2012: Proteste gegen Sozial-Kahlschlag – Auftakt zu einem heißen Herbst
Hamburger Abendblatt vom 07.06.2012: Sozialverbände protestieren gegen Sparpläne
Hamburger Abendblatt online am 07.06.2012:
Der Jugendhilfeausschusses kämpft gegen Kürzungen
Grüne Bürgerschaftsfraktion am 07.06.2012: Kürzungen und Umsteuerung in der Jugendhilfe – Sorgen der Menschen ernst nehmen
Elbe Wochenblatt St. Pauli am 07.06.2012: Gelebte Kinder und Jugendbeteiligung im JHA Altona? Jugendliche setzen sich für den Erhalt ihres Jugendcafés ein!
Hamburger Abendblatt vom 08.06.2012: Ausschuss befragt Sozialsenator
taz vom 08.06.2012: Kürzungen in der Jugendarbeit: Das zweite Zuhause
WELT kompakt am 08.06.2012: Widerstand gegen SPD-Sparpaket
WELT online am 08.06.2012: Gewerkschaft uneins über SPD-Sparpaket. Auch in der Partei regt sich Widerstand
Hinz & Kunzt am 08.06.2012: Bündnis gegen Rotstift-Politik
Hamburg1 Aktuell am 08.06.2012: Sparpläne der offenen Kinder-und Jugendarbeit
Hamburger Abendblatt online am 08.06.2012: Opposition kritisiert Scheeles Sparvorhaben
junge Welt vom 09.06.2012: „Der Aufschrei steht Hamburgs Senat noch bevor“
Hamburger Abendblatt vom 09.06.2012:
Warum Sozialsenator Scheele ein Exempel statuieren will
DIE WELT vom 09.06.2012: Kritik an Sparvorhaben – CDU sieht Bezirke vor dem Abgrund. Schwierige Sitzung des Familienausschusses
Website der Jusos Hamburg-Mitte am 09.06.2012:
Jusos Hamburg: Kürzungen in der offenen Kinder- und Jugendarbeit zurück nehmen
Hamburger Abendblatt online – Fotostrecke vom 09.06.2012: Proteste vorm CCH
WELT am Sonntag vom 10.06.2012: Jetzt wird das Sparen konkret
Die LINKE Bergedorf am 10.06.2012: Hamburger Schuldenbremse: Umverteilung von unten nach oben oder: in Neuallermöhe wird gespart, im Villenviertel nicht!
taz vom 11.06.2012: SPD-Parteitag. Ritual und Raucherraum
Hamburger Abendblatt vonm 11.06.2012: SPD-Parteitag: Harmonie – fast bis zum Schluss
DIE WELT vom 11.06.2012: Senat berät über Doppelhaushalt
taz vom 11.06.2012: Sozialbehörde will Fakten schaffen
Elbe-Wochenblatt St. Pauli am 11.06.2012: Wie wichtig ist ein Haus der Jugend ?
Elbe-Wochenblatt Harburg am 11.06.2012: Sparen – aber wie?
MOPO vom 11.06.2012: Stellenstreichungen. Jetzt schlägt der Sparhammer zu
DIE WELT vom 12.06.2012: Der Auftakt für das ganz große Sparen
Elbe Wochenblatt Neugraben am 12.06.2012: Ich sehe schwarz für den Stadtteil
Hamburger Wochenblatt Fuhlsbüttel am 12.06.2012: Jugendliche brauchen Freiräume
Hamburg1 am 12.06.2012: Schalthoff Live: Herbert Schalthoff im Gespräch mit Dietrich Wersich
Hamburger Abendblatt vom 13.06.2012: US-Konsulin: „Auf Deutschland ist Verlass“
Hamburger Wochenblatt Wandsbek am 13.06.2012: Keine Kürzungen bei Jugendarbeit
Elbe Wochenblatt St. Pauli am 13.06.2012:
TAG DES OFFENEN JUCAS – Für unser Juca Altstadt machen wir uns stark!
WELT ONLINE am 13.06.2012:
Milliarden-Plan: Das geschieht mit Hamburgs Steuergeldern
taz vom 14.06.2012: Defensiver Haushalt: Budget mit Vorsichtsabschlag
taz vom 15.06.2012: POLITIK DER ANREIZE: Gespart wird beim Bürger
Pressemitteilung der CDU-Bürgerschaftsfraktion vom 15.06.2012:
Kinder- und Jugendpolitik: SPD startet durchsichtiges Täuschungsmanöver
Hamburg 1 am 15.06.2012: Trailer Sozialsenator in der Kritik
taz vom 15.06.2012: Gewerkschaft in Zerreißprobe – Zoff um Sparpolitik
Website DIE LINKE LV Hamburg am 15.06.2012:
Stadt in der Krise: Zu den Kürzungen in der sozialen Infrastruktur
Elbe Wochenblatt Bahrenfeld am 15.06.2012: Tag der OFFENEN TÜR im Juca Bahrenfeld – Wir machen uns Stark für unser Juca
taz online am 17.06.2012: Kosten für Sanierung – Scheeles Ex-Firma braucht Geld
utopieTV am 17.06.2012: Protest gegen die Kürzungen im Offenen Kinder- und Jugendbereich am 29.5.2012, Hamburg
Hamburg 1 Aktuell am 18.06.2012:
Wersich besucht von Kürzungen bedrohte Einrichtungen
Youtube-Video vom 18.06.2012:
Bürgerschaftsrede Christoph de Vries 14.06.2012 – Offene Kinder- und Jugendarbeit
Vimeo-Video vom 18.06.2012: Flashmob gegen Kürzungen (13.06.12)
DIE WELT vom 19.06.2012: Es geht um zehn Millionen Euro
WELT KOMPAKT vom 19.06.2012: „Diese Kürzungen sind falsch“ Dietrich Wersich besucht Jugendhilfeeinrichtungen, an denen gespart werden soll
Pressemitteilung des Senats vom 19.06.2012:
Sozialbehörde investiert in Chancengerechtigkeit
Pressemitteilung DIE LINKE vom 19.06.2012: Jugendhilfe in Altona: LINKE kritisiert aktuelle Giftliste und skrupellose Kürzungspolitik des Senats
Elbe Wochenblatt Wilhelmsburg am 19.06.2012: Spielhaus: Ja? Nein?
Hamburg1 am 19.06.2012:
Schalthoff Live: „Geplante Kürzungen in der offenen Kinder- und Jugendarbeit“
harburg-aktuell.de am 20.06.2012:
Wegen Sparmaßnahmen: Tränen in Harburgs Bezirksversammlung
Hamburger Abendblatt am 21.06.2012: Jugendarbeit auf dem Prüfstand‎
abendblatt.de am 22.06.2012:
ALTONA: Jugendhilfeausschuss sagt „Nein“ zum Sparzwang
taz am 22.06.2012: HILFE FÜR FAMILIEN: Träger verklagt Stadt
Sommer in Hamburg am 22.06.2012:
Kürzungen bei der Offenen Kinder- und Jugendarbeit in Hamburg
Rote Fahne News am 24.06.2012: Hamburger „Doppelhaushalt 2013/2014“ – Kürzungen bei der Zukunft der Jugend und der Umwelt
Elbe Wochenblatt Ottensen am 24.06.2012: Diese Kids sind einfach nur klasse! Gelebte Jugendbeteiligung im Jugendhilfeausschuss (JHA) Altona !
DIE WELT vom 25.06.2012: „Für die kleinen Leute hat Olaf Scholz nichts übrig“
Hamburger Abendblatt vom 26.06.2012:
SPD kontra SPD: Widerstand gegen Kürzungspläne
Hamburger Abendblatt vom 26.06.2012: Kommentar Sascha Balasko:
An der Basis grummelt es
CDU-Bürgerschaftsfraktion am 28.06.2012:
CDU-Anfrage deckt auf: Kürzungen bei Jugendlichen schlimmer als bekannt
Bergedorfer Zeitung vom 29.06.2012: Senat soll über Aus für Kinder- und Jugendtreffs entscheiden

Mai 2012
Wandsbeker Wochenblatt vom 02.05.2012: Einrichtungen einfach wegkürzen?
Hamburger Wochenblatt aus St. Georg am 02.05.2012: Spielhäuser in St. Georg
SPD-Fraktion Bergedorf am 04.05.2012: Jugenddemonstration in der Bezirksversammlung
Der neue RUF Harburg vom 05.05.2012: Kritik an Kürzungen – Partei Die Linke setzt sich mit Antrag durch
Hamburger Abendblatt vom 05.05.2012: Die Linke fordert mehr Personal für Kinder- und Jugendarbeit
ALTONA.INFO am 07.05.2012: Heute: Altonaer Jugendhilfe-Ausschuss stemmt sich gegen Kürzungen
Pressemitteilung der Bürgerschaftsfraktion DIE LINKE vom 08.05.2012: Offene Kinder- und Jugendarbeit: LINKE fordert ausreichende Ausstattung statt Kürzungen!
DIE WELT vom 08.05.2012: Zehn Prozent weniger
ELRAPIDO.DE am 08.05.2012: Die Hamburger Kinder- und Jugendarbeit ist in Gefahr
Pressemitteilung der CDU-Bürgerschaftsfraktion vom 09.05.2012: Kürzungen in der Kinder- und Jugendhilfe verdeutlichen Ignoranz des SPD-Politikstils
Pressemitteilung der GAL-Bürgerschaftsfraktion vom 09.05.2012: SPD-Sparkeule trifft Kinder und Familien
Pressemitteilung der Bürgerschaftfraktion DIE LINKE vom 09.05.2012: Offene Kinder- und Jugendarbeit: Kürzungen werden Stadt teuer zu stehen kommen!
Pressemitteilung der FDP-Bürgerschaftsfraktion vom 09.05.2012: Statt sinnvolle Ausgabenuberprüfung zur rechten Zeit nur vorschnelle pauschale Kürzungen – Senator Scheele macht es sich zu leicht!
Pressemitteilung der SPD-Bürgerschaftsfraktion vom 09.05.2012: Ausgabensteigerungen für Familie, Kinder, Jugend: Mehr frühe Bildung und Ausbau von GBS
BASFI via hamburg.de am 09.05.2012 Rede von Senator Detlef Scheele
Hamburger Wochenblatt St. Georg am 09.05.2012: Spielhaus Danziger Straße
MOPO vom 10.05.2012: In der Bürgerschaft: „König Olaf“ kassiert richtig Prügel
DIE WELT vom 10.05.2012: Schulbau und Jugendhilfe in der Kritik
Hamburger Abendblatt am 16.05.2012: Der größten Skater-Anlage Hamburgs droht das Aus
Wedel-Schulauer Tageblatt vom 19.05.2012: Wo die Roten den Rotstift ansetzen
Elbe-Wochenblatt Harburg am 21.05.2012: Macht Nachmittagsunterricht Kinder- und Jugendzentren überflüssig?
Hamburger Abendblatt vom 21.05.2012: Jugendhilfe soll enger mit Schulen zusammenarbeiten
Hamburger Abendblatt vom 22.05.2012: Hamburgs erster Sozialatlas: 2340 soziale Einrichtungen auf einen Blickhier als PDF
GAL-Fraktion der Bürgerschaft am 22.05.2012: Sozialatlas als Auftakt für Streichkonzert?
Hamburger Wochenblatt St. Georg am 22.05.2012: Unser Schorsch muss bleiben – Keine Streichungen bei Jugendeinrichtungen
Hamburger Wochenblatt St. Georg am 22.05.2012: Viel Platz zum Skaten und Bewegen (Spielhaus Lohmühlenpark)
Mopo vom 23.05.2012: Jetzt kommt es für Sozialsenator Scheele richtig dicke
harburg-aktuell.de am 24.05.2012:
Neuer Sozialatlas: „Geisteradressen“ und an der Realität vorbei
Hamburger Wochenblatt Billstedt am 24.05.2012: Kein Skaten mehr im I-Punkt?
Radiofüchse am 25.05.2012:
Umfrage „Was halten Sie von den geplanten Kürzungen in der Kinder&Jugendhilfe?“
Mopo vom 25.05.2012: Pädagogen gehen auf die Straße
Mopo vom 26.05.2012: Senat entwickelt Rettungsplan für Spielplätze
Bergedorfer Zeitung vom 26.05.2012: Wen trifft es? Sparvorgabe: Statt Jugendclubs zittern jetzt die Spielhäuser
Echte Demokratie jetzt am 27.05.2012: Gegen die Kürzungen im Kinder-, Jugend- und Familienbereich
taz online am 28.05.2012: Senat spart Clubs und Treffs weg – Weniger Platz für die Jugend
taz-Kommentar vom 28.05.2012 (Kaija Kutter): Als generelle Linie ist diese Art der „Standortoptimierung“ gegenüber den Bedürfnissen junger Menschen ignorant. Räume sind auch wichtig
GAL-Fraktion am 28.05.2012: BEHÖRDENPAPIERE ZEIGEN KÜRZUNGSPLÄNE – SPD gibt Jugendarbeit auf
NDR Info am 29.05.2012: Neue Wege in der staatlichen Jugendhilfe
Altona.Info am 29.05.2012: SPD-Senat sägt an unserer Zukunft
JuPis Hamburg am 29.05.2012: Senat spart an der Zukunft – Kürzungen bedrohen Hamburger Kinder- und Jugendeinrichtungen
Hamburger Abendblatt vom 29.05.2012: SPARKURS IN HAMBURGER JUGENDHILFE – Jugendklubs und Spielhäusern droht das Aus – PDF hier
DIE WELT am 29.05.2012: Jugendhilfe: Hier wird eingespart: Spielhäuser und Jugendklubs im Visier
Pressemitteilung der CDU-Bürgerschaftsfraktion vom 29.05.2012: Gegen den Raubbau in der Offenen Kinder- und Jugendhilfe
taz vom 29.05.2012: Weniger Platz für die Jugend
DIE WELT vom 29.05.2012: Jugendhilfe: Hier wird eingespart – Spielhäuser und Jugendklubs im Visier
MoPo vom 29.05.2012: Bei diesen Projekten wird gespart
Hamburger Abendblatt vom 29.05.2012: Behörde steckt Sparkurs in der Jugendhilfe ab
WELT kompakt vom 29.05.2012: Kürzungen bei Kinder- und Jugendhilfe geplant
NDR Hamburg Journal am 29.05.2012: Scheele im Kreuzfeuer
Hamburg 1 Nachgefragt am 29.05.2012: Nachgefragt mit Prof. Dr. Marion Panitzsch-Wiebe
Pressemitteilung des Senats vom 29.05.2012: Nicht weniger, sondern mehr!
RTL-Nord am 29.05.2012: Bericht in den Kurznachrichten
hh-heute.de am 29.05.2012: Scheele: Mehr Kinder- und Jugendhilfe
Radiofüchse am 29.05.2012: Sigrun Schindler im Interview mit Nico von den Ohrlotsen
Pressemitteilung von SOAL am 29.05.2012: Trotz Milliardenmehreinnahmen Kürzungen in der Kinder- und Jugendarbeit
VIERLAENDER.de am 29.05.2012: Weg mit der Austeritätspolitik: Kinder- und Jugendarbeit in Hamburg nicht noch weiter kürzen!
MoPo vom 30.05.2012: Jugend-Demo vorm Rathaus – Rappen gegen den Rotstift
Hamburger Abendblatt online am 30.05.2012: HAMBURGER JUGENDHILFE – Unmut über Sparpläne: Kinder protestieren vorm Rathaus
WELT ONLINE am 30.05.2012: 300 Menschen demonstrieren gegen Kürzungen im Jugendbereich
Bild.de am 30.05.2012: 300 Menschen demonstrieren gegen Kürzungen im Jugendbereich
Hamburg 1 am 30.05.2012: Sparen auf Kosten der Jugend
Nachgefragt/Hamburg 1 am 30.05.2012: Sozialsenator Detlef Scheele im Interview mit Herbert Schalthoff
RTL-Nord am 30.05.2012: Lautstark (JuCa Bahrenfeld und Anhörung im Rathaus)
Hamburg 1 am 30.05.2012: Wir haben noch nicht beschlossen
NDR 90,3 am 30.05.2012: Demo in´t Raathuus
KIRSCHSBLOG am 30.05.2012: Im Jugendauschuss geht die „die Post ab“ – Die Demonstration gegen Kürzungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit vor und im Rathaus
Harburger Nachrichten – HAN online am 31.05.2012: Hamburg spart bei den Kindern
taz vom 31.05.2012: „Hier kann ich tun, was ich will“
GAL-Fraktionsblog am 31.05.2012: Wir lassen uns nicht vertreiben

April 2012
Pressemitteilung von SOAL am 03.04.2012: Der Ganztag braucht starke Jugendhilfepartner
Elbe Wochenblatt Altona vom 03.04.2012: An der Elternschule sparen? Das wird teuer!
Elbe Wochenblatt Neugraben am 03.04.2012: Neubauer führt Jugendhilfeausschuss
Elbe Wochenblatt Lurup am 03.04.2012: Luruper Forum: Kein „Sparhammer“ für die Jugendarbeit!
VIERLAENDER.de am 03.04.2012: Weniger Geld für Bergedorfs Jugend?
Markt für Rahlstedt und Farmsen-Berne vom 07.04.2012: Wandsbek trifft es besonders hart – CDU kritisiert drastische Kürzung bei der Jugendhilfe
DBSH Landesverband Hamburg am 09.04.2012: 12.April, 16:30 Uhr, Jungfernstieg: Wir sagen Nein zu den Kürzungen in der Offenen Kinder-, und Jugendarbeit
Frontal 21 am 10.04.2012: Milliarden für bedürftige Kinder
Bergedorfer Zeitung vom 10.04.2012: „Bergedorfer Lösungen“ für die Jugendarbeit gesucht
Wandsbeker Wochenblatt vom 11.04.2012: Protest gegen Kürzung
ELRAPIDO.DE am 11.04.2012: Hamburger Senat will Kinder- und Jugendarbeit kürzen. Morgen Demo!
KIRSCHSBLOG am 12.04.2012: Krachmachen für den Erhalt der Kinder- und Jugendarbeit: 300 Demonstranten protestieren vor dem Rathaus gegen Kürzungen
Bürgerschaftsfraktion Die LINKE am 12.04.2012: Eklat im Familienausschuss: SPD verweigert Diskussion zu Kürzungen in Bezirken
Pressemitteilung der CDU-Bürgerschaftsfraktion vom 13.04.2012: Familienausschuss: SPD blockiert Diskussion zu geplanten Kürzungen in der Kinder- und Jugendhilfe
GAL-Bürgerschaftsfraktion am 13.04.2012: Eklat im Familienausschuss – Wegducken und Durchzocken: unwürdiges Verhalten der SPD
Hamburger Abendblatt vom 13.04.2012: SPD spart drastisch bei Kinder- und Jugendhilfe
Hamburger Abendblatt Online am 13.04.2012: Sozialbehörde – SPD spart drastisch bei Kinder- und Jugendhilfe
B2B Hamburg am 13.04.2012: Opposition kritisiert Hamburger Senat – CDU und Grüne erzwingen öffentliche Anhörung
STADTKULTUR HAMBURG e.V. a 13.04.2012: Kürzungen bei Kinder- und Jugendarbeit
ASB Hamburg am 13.04.2012: Unterschriften gegen Einsparungen bei der Kinder- und Jugendhilfe
Hamburger Abendblatt vom 14.04.2012: Opposition kritisiert die Sparpläne des Sozialsenators
blogbuzzter.de am 14.04.2012: Für ein Kinder-, Jugend- und Familien-freundliches Hamburg
Zeiseweg 17 am 15.04.2012: Online-Petition gegen die Kürzungen des Senats
ELRAPIDO am 16.04.2012: Kürzungen in der Hamburger Kinder- und Jugendarbeit: Petition und Demovideo
Verein für Jugendpflege Steilshoop e.V. am 16.04.2012: Die Bedrohung der offenen Kinder- und Jugendarbeit
ver.di am 16.04.2012: Für ein kinder-, jugend- und familienfreundliches Hamburg
Aufruf gegen Kürzungen in der offenen Kinder- und Jugendarbeit und Familienförderung

Elbe Wochenblatt Lurup vom 18.04.2012: Nur fünf Jugendhäuser für den Bezirk Altona?
Luruper Nachrichten vom 18.04.2012: Im Angesicht des Hamburger Rathauses: Protestaktion gegen Kürzungen in der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe
Bergedorfer Zeitung vom 18.04.2012: FDP-Vorstoß für die offene Jugendarbeit
Hamburger Abendblatt vom 21.04.2012: „Kürzen? NiX da!“: Protest in der Lenzsiedlung
Lokstedt-online.de am 22.04.2012: Offene Kinder- und Jugendhilfe – Kürzen? NiX da!
Elbe-Wochenblatt vom 24.042012: Protest gegen Kürzungen
Bergedorfer Zeitung vom 25.04.2012: Protestaktion – Lichtwarkhaus: 100 Kids protestieren gegen Kürzung der Jugendhilfe
Elbe-Wochenblatt Eimsbüttel vom 25.04.2012: Kürzen? Protest! Aktionswoche in der Lenzsiedlung
Bergedorfer Zeitung vom 27.04.2012: Jugendpolitik: „Zähneknirschend“ dem Kompromiss zugestimmt
Hamburger Abendblatt vom 28.04.2012: Lenzsiedlung: lautstark gegen die Kürzungen

Februar und März 2012
Heimatecho vom 15.02.2012: Jugendclub Boltwiesen bald fertig
taz vom 16.02.2012: Sparen im Sozialetat – Erziehungshilfe leicht gemacht
Bergedorfer Zeitung vom 20.02.2012: Ausschussdebatte: Sparziele bedrohen die Jugendclubs
Pressemitteilung der BASFI vom 24.02.2012: Mehr Mittel für ganztägige Kinderbetreuung und Erziehungshilfen
Mopo vom 24.02.2012: SPD spart Millionen bei der Jugendarbeit ein
Pressemitteilung des PARITÄTISCHEN Hamburg vom 24.02.2012: Der Paritätische warnt vor sozialen Verwerfungen und fordert ein Umdenken in der Steuerpolitik
Abendblatt vom 25.02.2012: Sozialsenator verteidigt Kürzung der Jugendhilfe
Bergedorfer Zeitung vo 25.02.2012: Sparziele im Jugendbereich: „Schlimmste Entscheidung“
WUZ online vom 28.02.2012 Jugendeinrichtungen von Schließung bedroht (GAL-Pressemitteilung)
SPD Bergedorf am 08.03.2012: Haushaltskonsolidierung macht auch vor der Jugendhilfe nicht halt
Bergedorfer Zeitung vom 20.03.2012: Facebook-Aufruf „Rettet das Mobilo“
taz vom 21.03.2012: SPD-Basis widerspricht
taz vom 22.03.2012: Mit der U-Bahn zum Jugendclub
taz vom 22.03.2012: Senator im Lernprozess Kommentar von Kaija Kutter
Hamburg 1 „Aktuell“ am 22.03.2012: Kürzungen bei Kinder- und Jugendarbeit
MoPo vom 23.03.2012: „Senator will Jugendarbeit zerschlagen“
Hamburger Abendblatt vom 23.03.2012: GAL befürchtet Streichung vieler Jugendeinrichtungen
Elbe Wochenblatt – Lurup vom 23.03.2012: Bezirksversammlung Altona stimmt mehrheitlich gegen Kürzungen der Mittel für Kinder- und Jugendhilfe
Hamburg 1 „Nachgefragt“ am 23.03.2012 mit Detlef Scheele und Herbert Schalthoff
MoPo vom 24.03.2012: Jugendtreffs: Behörde weist Vorwurf zurück
Welt Online vom 24.03.2012: Sozialsenator krempelt die Jugendhilfe um
Bild.de Interview vom 24.03.2012: Sind Sie der böse Bube, Herr Sozialsenator?
Elbe Wochenblatt – Altona vom 27.03.2012: Es knirscht gewaltig in der Koalition
Elbe Wochenblatt – Eimsbüttel vom 27.03.2012: Sparen bei der Jugendarbeit – Eimsbüttel ist dagegen
Luruper Nachrichten vom 28.03.2012: Altonaer Bezirksversammlung verlangt: Keine Kürzungen in der Kinder- und Jugendarbeit!
Luruper Nachrichten vom 28.03.2012: Olaf Scholz zu Gast im Luruper Goethe-Gymnasium
KIRSCHSBLOG am 29.03.2012: „Die Schule hält die Kindheit im Klammergriff“: Überraschender Erfolg einer Streitschrift, die sich gestern in Hamburg als besonders aktuell erwies
Pressemitteilung der BASFI und der BSB vom 29.03.2012: Bildungs- und Teilhabepaket kommt gut an – Senator Scheele und Senator Rabe ziehen eine positive Jahresbilanz
MoPo vom 29.03.2012: Sozialsenator Scheele ratlos Kinder-Kurse zu verschenken – und niemand greift zu
taz vom 29.03.2012: Bildungs- und Teilhabepaket – Geldsegen dank armer Kinder
taz vom 29.03.2012, Kommentar: Das Geld gehört den Kindern – Treuloser Vater Staat
KIRSCHSBLOG am 29.03.2012: Binnenfreiwilligkeit – Freiwilligkeit im Sinne des Ganztagsschulbeauftragten
Zeit Online vom 30.03.2012: Jahres-Bilanz – Ein Bildungspaket, das wenig bildet
MoPo vom 30.03.2012: Bauspielplatz „Die Kuhle“ – Eine Oase für die Kinder von Billstedt
taz vom 30.03.2012: Streit um Sparpolitik – „Wir nehmen kein Geld weg“ Kaija Kutter interviewt Detlef Scheele
Bild.de vom 30.03.2012: So prasst Olaf Scholz mit unserem Geld
Quer Borgfelde am 30.03.2012: Detlef Scheeles Sprung in der Schüssel
Zeiseweg 17 am 31.03.2012: Bezirksversammlung gegen Kürzungen
Zeiseweg 17 am 31.03.2012: Kürzungen fachlich nicht zu rechtfertigen!

To be continued…“ (siehe auch unter Downloads)