Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Offener Brief des „Grossen Ratschlag“ an Senator Scheele

Bereits im Oktober hat sich der „Grosse Ratschlag“ mit einem Offenen Brief an den Senator für Arbeit, Soziales, Familie und Integration in Hamburg, Herrn Detlef Scheele gewandt.

Die Forderung an den Senator:

Wir fordern Sie im Namen von Bürgerinnen und Bürgern dieser Stadt, und den Besucherinnen und Besuchern unserer Einrichtungen, auf diese geplanten Kürzungen zurückzunehmen!

Nehmen Sie das Geld aus dem 15-Millionen Euro Restguthaben des Bildungs- und Teilhabepakets, denn dieses Geld ist für die Kinder und Jugendlichen der Stadt gedacht und bereitgestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.